Aktuelle Interviews

Kampf gegen Kindesmissbrauch: Johannes-Wilhelm Rörig, Anti-Missbrauchsbeauftragter der Bundesregierung

Johannes-Wilhelm Rörig empfiehlt der bayerischen Staatsregierung, einen eigenen Anti-Missbrauchsbeauftragten einzusetzen. "Es gibt halt viele Länder, die bisher keine Defizitanalysen durchgeführt haben, keine Personalbedarfsanalysen, die hoffen, dass sie genug getan haben und das reicht wirklich nicht aus", so Rörig.

Kampf gegen Kindesmissbrauch: Johannes-Wilhelm Rörig, Anti-Missbrauchsbeauftragter der Bundesregierung  | Bild: picture alliance/Wolfgang Kumm/dpa
6 Min. | 17.11.2019

VON: Rolf Büllmann