Aktuelle Interviews

Humanitäre Lage im Jemen

Sebastian Sons ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Programm Naher Osten und Nordafrika bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Vor der Geberkonferenz in Genf spricht er mit uns über den Konflikt und die humanitäre Situation im Jemen.

Aktuelle Interviews
5 Min. | 2.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden