Aktuelle Interviews

Hebammenversorgung in Bayern: Astrid Giesen, Bayerischer Hebammenverband

Bei einer Geburt tut es gut, eine Hebamme bei sich zu wissen - doch Personalmangel und Überlastung machen der Berufsbranche zu schaffen. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie im Auftrag des bayerischen Gesundheitsministeriums hervor. Einschätzungen von Astrid Giesen, Vorsitzende des bayerischen Hebammenverbands.

Aktuelle Interviews
5 Min. | 6.8.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden