Aktuelle Interviews

Gentherapie-Verlosung: Prof. Georg Marckmann, Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, LMU München

Es gibt Babys mit einer lebensbedrohenden Erbkrankheit. Und ein neues, sehr teures Medikament, das ihr Leben retten kann. Der Hersteller verlost es jetzt für 100 Kinder. Für Prof. Georg Marckmann ist das nicht akzeptabel. "Hier werden Überlebenschancen verlost", so der Medizin-Ethiker.

Gentherapie-Verlosung: Prof. Georg Marckmann, Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, LMU München | Bild: picture alliance / dpa / Marcus Herwig
7 Min. | 5.2.2020

VON: Kerstin Grundmann

Neueste Episoden