Aktuelle Interviews

Gefahr E-Zigarette: Dr. Tobias Rüther, Leiter der Spezialambulanz für Tabakabhängigkeit in der psychiatrischen Klinik der Uni-München

Die E-Zigarette Juul ist in den USA sehr erfolgreich. In die Kritik geraten ist sie wegen des hohen Nikotingehaltes. Dieses Nikotin sei neu und verändert "und das ham die so verändert, dass das Nikotin ganz schnell anflutet im Gehirn, das heißt also sehr schnell wirkt", so Dr. Rüther.

Aktuelle Interviews | © 2017 Bayerischer Rundfunk
5 Min. | 11.12.2018

Neueste Episoden