Aktuelle Interviews

Früher Schock und heute, was funktioniert in der Werbung? Prof. Guido Zurstiege, Werbeforscher, Universität Tübingen

Heute böten sich den Unternehmen in der spezifischen Ansprache ganz bestimmter Zielgruppen im Netz natürlich viel größere Gestaltungsmöglichkeiten, "also das Portfolio an Kommunikationsmaßnahmen ist gewisser Maßen ausdifferenziert worden und kann viel genauer ausgesteuert werden auf ganz bestimmte Zielgruppen und deren Schockresistenz-Niveau, gewisser Maßen", so Prof. Zurstiege.

Früher Schock und heute, was funktioniert in der Werbung? Prof. Guido Zurstiege, Werbeforscher, Universität Tübingen | Bild: picture alliance / Zoonar.com/frank peters / Fotograf: frank peters
6 Min. | 5.7.2020

Neueste Episoden