Aktuelle Interviews

Familienförderung: Dr. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes

Dr. Schneider kritisiert die sozialpolitischen Reformen für einkommensschwache Familien als nicht ausreichend. Die Sätze werden erhöht, "aber nach wie vor nicht so, dass man sagen kann: Das ist bedarfsdeckend", so Dr. Schneider.

Familienförderung: Dr. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes | Bild: picture alliance / dpa-Zentralbild / (c) dpa / Fotograf: Britta Pedersen
5 Min. | 28.7.2019

VON: Matthias Dänzer-Vanotti

Neueste Episoden