Aktuelle Interviews

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Angelika Nußberger, ehemalige Richterin

Neun Jahre lang war Angelika Nußberger Richterin am Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR). Am häufigsten müsse sich das Gericht mit unfairen Gerichtsverfahren und schlechten Bedingungen in Gefängnissen befassen, erklärt sie - und sie sagt: "Den Menschenrechten weht ein eisiger Wind entgegen."

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Angelika Nußberger, ehemalige Richterin | Bild: picture-alliance/dpa
7 Min. | 6.1.2020

VON: Veronika Lohmöller