Aktuelle Interviews

EU-Fördergeld "muss sinnvoller eingesetzt werden": Dr. Axel Don, Institut für Agrarklimaschutz in Braunschweig

Nach dem Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung ist die Landwirtschaft aufgefordert, bis 2030 die Emissionen um etwa ein Drittel zu mindern gegenüber dem Jahr 1990. Was verursacht die Emissionen? Ist das Ziel nach dem gegenwärtigen Stand der Dinge erreichbar?

Aktuelle Interviews
17 Min. | 29.11.2018

Neueste Episoden

  • 6 Min.