Aktuelle Interviews

ESA-Ministerratskonferenz: Johann-Dietrich Wörner, Generaldirektor der Europäischen Weltraumagentur (ESA)

Wörner möchte das der ESA zugesprochene Rekord-Budget unter anderem zum Schutz der Erde vor Objekten aus dem All einsetzen. "Wir wollen verhindern, dass es so etwas gibt, wie vor 60 Millionen Jahren, als die Dinosaurier ausgestorben sind, durch einen Asteroidenaufprall auf die Erde", so Wörner.

ESA-Ministerratskonferenz: Johann-Dietrich Wörner, Generaldirektor der Europäischen Weltraumagentur (ESA) | Bild: picture alliance / Fotograf: Christoph Hardt/Geisler-Fotopress
6 Min. | 28.11.2019

VON: Kerstin Grundmann