Aktuelle Interviews

Der Mordfall Kuciak: Michal Hvorecký, slowakischer Schriftsteller

Im Februar wurden der junge slowakische Journalist Jan Kuciak und seine Verlobte ermordet. Die Slowakei stürzte daraufhin in eine tiefe Krise, es gab etliche Rücktritte von hochrangigen Posten. Der Doppelmord habe das Land verändert, so Hvorecký, er bedeute "einen Bruch in der modernen slowakischen Geschichte".

Aktuelle Interviews
5 Min. | 28.9.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden