Aktuelle Interviews

DDR-Sonderrente: Christian Hirte, Ostbeauftragter der Bundesregierung

Kanzlerin Angela Merkel trifft sich heute mit den Ministerpräsidenten der neuen Bundesländer. Sie fordern eine höhere Beteiligung des Bundes an der DDR-Zusatzrente. "Der Staat ist in der Verantwortung diese Sonderrenten auch zu übernehmen und zu zahlen", so der Ostbeauftragte Hirte.

Aktuelle Interviews | © 2017 Bayerischer Rundfunk
5 Min. | 2.4.2019

VON: Tilman Seiler

Neueste Episoden