Aktuelle Interviews

Corona-Krise: Norbert Walter-Borjans, Co-Bundesvorsitzender der SPD

Walter-Borjans hat Verständnis für die Existenzängste, die derzeit das Gastgewerbe verunsichern. "Es geht darum, dass man nicht versucht, mit der Gießkanne die Wirtschaft anzukurbeln. Die letzten, die aus der Lockerungsübung herauskommen, das ist das Gastgewerbe. Mit Sicherheit gehören die zu denen, die Hilfe brauchen", so Walter-Borjans.

Corona-Krise: Norbert Walter-Borjans, Co-Bundesvorsitzender der SPD | Bild: dpa / Fotograf: Fabian Strauch
7 Min. | 19.4.2020

VON: Matthias Dänzer-Vanotti

Neueste Episoden