Aktuelle Interviews

Corona-Infektionsgeschehen in Memmingen: Manfred Schilder, Oberbürgermeister von Memmingen (CSU)

Manfred Schilder äußerte sich besorgt über das Infektionsgeschehen in seiner Stadt: "Memmingen hat 44.000 Einwohner. Das bedeutet heruntergebrochen auf unsere Zahl der Einwohner sind wir bereits mit 26 Neuinfektionen über diesem kritischen Wert von 50. Das ist jetzt absolut betrachtet nicht viel, aber dennoch für uns ein Alarmsignal."

Corona-Infektionsgeschehen in Memmingen: Manfred Schilder, Oberbürgermeister von Memmingen (CSU) | Bild: icture alliance/dpa / Fotograf: Karl-Josef Hildenbrand
5 Min. | 12.10.2020

Neueste Episoden