Aktuelle Interviews

Corona-Impfungen bei Kindern und Jugendlichen: Dr. Martin Terhardt, Mitglied der Ständigen Impfkommission (Stiko)

Dr. Martin Terhardt will sich nicht von der Politik zur Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche drängen lassen. Zur baldigen Freigabe der Impfung ab zwölf Jahren durch den gestrigen Impfgipfel sagte der Kinderarzt: "Wir sind ein unabhängiges wissenschaftliches Gremium, wir haben eine Satzung und eine Geschäftsordnung, die uns zu einer bestimmten Methodik verpflichten. Und das werden wir so machen, wie wir das sonst auch machen: Eben nach wissenschaftlichen Kriterien entscheiden und nicht nach politischen - oder uns auch nicht auf irgendeinen Druck beeinflussen lassen."

Corona-Impfungen bei Kindern und Jugendlichen: Dr. Martin Terhardt, Mitglied der Ständigen Impfkommission (Stiko) | Bild: dpa / Fotograf: Daniel Karmann
6 Min. | 28.5.2021

VON: Tilman Seiler

Neueste Episoden