Aktuelle Interviews

100 Jahre Frauenwahlrecht: Isabel Rohner, Literaturwissenschaftlerin

Die gebürtige Schweizerin Isabel Rohner erinnert sich noch gut an die Debatten um das Frauenwahlrecht in ihrem Land, das als eines der letzten in ganz Europa das volle Stimmrecht für Frauen einführte. Heute setzt sie sich auch für eine paritätische Verteilung von Männern und Frauen in Parlamenten ein.

Aktuelle Interviews
4 Min. | 11.11.2018

Neueste Episoden

  • 6 Min.