Abendschau - Gesundheit & Wellness

Holz statt Gips

Einen Gips bekommt man, wenn man sich etwas bricht. Der ist aus Gips oder aus Kunststoff. An der Donau-Ries Klinik wird seit kurzem noch ein weiteres Material verwendet: Holz. Das spart Ressourcen, schont die Umwelt und ist gut für den Patienten.

2 Min. | 5.10.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden