Abendschau - Gesichter & Geschichten

Vom Leben in den Schachten

Die Schachten im Bayerischen Wald könnte man als die Almen zwischen Arber und Ohe bezeichnen. Schon im 17. Jahrhundert verbrachten Hirten dort den Sommer mit ihren Tieren. Erinnerungen an das Leben im Buchenauer Schachtenhaus.

3 Min. | 18.9.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion