1 Thema, 3 Köpfe

Wachsender Antisemitismus - warum bekommen wir das Problem nicht in den Griff?

Die Eskalation der Gewalt im Nahen Osten hat in Deutschland zu Demonstrationen geführt bei denen auch antisemitische Parolen gerufen wurden. Jüdinnen und Juden werden bedroht. Die Entrüstung ist groß. Die Forderungen sind aber seit Jahren die gleichen: Härtere Strafen oder mehr Investitionen in Bildung. Getan hat sich wenig. Die Zahl judenfeindlicher Vorfälle nimmt seit längerem zu. Was muss sich ändern im Kampf gegen Antisemitismus? Und - wo verläuft die Grenze zwischen Israelkritik und Judenhass?

Wachsender Antisemitismus - warum bekommen wir das Problem nicht in den Griff? | Bild: colourbox.com
26 Min. | 21.5.2021

VON: Linus Lüring, Thies Marsen, Osterer

SHOWNOTES

1 Thema, 3 Köpfe | Bild: colourbox.com

Neueste Episoden