DROSTE FESTIVAL - Online dabei sein Glaubst du an Gött*innen? Lecture-Performance

Care-Arbeit, also Pflege, wurde von jeher den Göttinnen zugesprochen. Und was heißt das für unsere Gegenwart? Das fragen sich die Autorinnen Maren Kames und Sivan Ben Yishai in ihrer Performance.

Stand: 10.06.2020

Die Künstlerinnen Maren Kames & Sivan Ben Yishai | Bild: Sabrina Richmann

Die Lecture-Performance von Maren Kames und Sivan Ben Yishai mit dem Titel "Glaubst du an Gött*innen?" ist eine Veranstaltung im Rahmen des DROSTE FESTIVAL 2020. Das fragt und lässt fragen: An was glauben wir? An wen glauben wir?

Jeden Freitag im Juni geht ab 17.00 Uhr ein Beitrag online und ist dann frei zugänglich. Dazu gehören am 12. Juni:

Glaubst du an Göttinnen? Droste Lectures mit Sivan Ben Yishai, Maren Kames, HYENAZ

Was glaubt ihr denn? Lesung mit Edgar Selge und Jakob Walser

Und was wollen wir glauben? Talk mit Dina El Omari, Judith Könemann und Daniel Laufer, moderiert von Martina Wagner-Egelhaaf

Selbstmordschwestern 1: Die Revanche der Schlangenfrau - Konzert mit Natascha Gangl und RDEČA RAKETA

Jesus Cries Superstar (Part 2) Video-Serie von und mit dorisdean

Aufgeführt wird hier.