Im Schaufenster Peep-Show-Bühne vom Münchner Café Kosmos

Der Komiker Thomas Steierer alias metromadrid hat schon vor Corona auf diverse Widrigkeiten des Lebens zum Thema gemacht. Am Samstag tritt er in der Dachauer Straße in München auf. Die Fans können vom Bürgersteig aus zuhören.

Stand: 26.06.2020

Café Kosmos Peepshow mit Thomas Steierer alias metromadrid | Bild: Tom Garrecht

Die Münchner Bar "Café Kosmos" ist kreativ geworden, um Künstler*innen bei sich auftreten lassen zu können, ohne die Hygieneregeln zu missachten. Die Idee dazu kommt aus der Rotlicht-Szene: eine Peepshow-Performance – nur ohne strippen. 

"Bei der Peep-Show hast du jetzt die direkte Kommunikation, nur getrennt durch eine Scheibe. Durch diese Trennscheibe bleiben die Leute gesund, aber Du kannst dem Künstler so nah sein, wie sonst nicht", erklärt der Chef vom Café Kosmos, Florian Schönhofer, die Idee.

Samstag, den 27. Juni, war der Komiker Thomas Steierer alias metromadrid mit seinem Standup-Programm "Der Urbane Dorfdepp" zu sehen, vielleicht der lang ersehnte Impfstoff für die schwierigen Pandemiezeiten: live im Peep-Show-Schaufenster ab 21:00 Uhr.