5

Vögel beobachten Stunde der Wintervögel

Welche Vögel bleiben im Winter bei uns - und wie viele sind es jeweils? Um das herauszufinden, braucht der Landesbund für Vogelschutz vom 10. bis 12. Januar 2020 viele Helfer. Kinder und Erwachsene werden zuhause oder in der Natur zu Hilfswissenschaftlern. Markus Erlwein erklärt, was man beachten muss.

Von: Katrin Stadler

Stand: 09.01.2020

Die Helfer sollen an diesem Wochenende zu einer beliebigen Zeit beobachten, wie viele Vögel sie von ein und demselben Platz aus beobachten können. Eine Stunde lang muss man durchhalten und mitschreiben. Genauere Informationen dazu gibt es auf der Internetseite des LBV (Landesbund für Vogelschutz).

Die "Stunde der Wintervögel" gibt es in Bayern schon seit 15 Jahren. Im vergangenen Jahr haben über 30.000 Leute mitgemacht. In ganz Deutschland waren es über 100.000.


5