0

radioMikro-Kinderbuch-Tipp Master of Disaster. Chaos ist mein zweiter Name (Stephan Knösel)

Quentin sitzt im Büro seines Direktors und soll ihm erklären, warum seine Lehrerin von oben bis unten blau ist und er selbst ein Huhn auf dem Schoß hat. Ohne gute Erklärung fliegt er von der Schule. Tja, aber wie das alles so gekommen ist, das ist eine längere Geschichte ...

Von: Silke Wolfrum

Stand: 27.06.2018

Buchcover: Stephan Knösel, "Master of disaster" | Bild: BELTZ & Gelberg

Schuld an allem hat natürlich Stella! Sie ist seit der ersten Sekunde in der Grundschule Quentins Erzfeindin. Die beiden lassen keine Gelegenheit aus, sich gegenseitig das Leben schwerzumachen. Man kann sich vorstellen, wie glücklich Quentin ist, als klar ist, dass er auf die Realschule kommt und Stella aufs Gymnasium. Adieu für immer!

Aber dann passiert das Unvorstellbare: Stellas Notenschnitt ist gar nicht so gut, wie sie immer geprahlt hat. Stella und Quentin werden auf die gleiche Realschule gehen! Das muss verhindert werden! Gemeinsam mit seinem Bruder Vinzent schmiedet Quentin wilde Pläne.

Infos zum Buch:

Master of Disaster. Chaos ist mein zweiter Name
Von Stephan Knösel
Mit Illustrationen von Barbara Jung
Beltz & Gelberg 2018
Ab acht Jahren

Wären Stella und Quentin nicht so verfeindet, man könnte sie fast für Zwillingsgeschwister halten. Denn ähnlich sind sie sich ungemein: Beide haben sehr viel Fantasie, beide sind ziemlich gerissen und beide wollen nicht aufgeben. So folgt ein Streich auf den anderen, es geht Schlag auf Schlag: Quentin gegen Stella, Stella gegen Quentin.

Meistens gehen Quentins Pläne schief, was die Sache umso witziger macht. Amüsant sind auch Quentins Gedanken über die Erwachsenen. Die sind nämlich – so Quentin – wirklich oft komisch.

So gefällt uns das Buch:

Master of Disaster ist ein rasantes Buch voller Chaos, Fettnäpfchen und komischer Überraschungen. Barbara Jungs witzige Illustrationen in Schwarz-Weiß passen gut dazu. Wer gerne lustige Bücher liest, sollte zugreifen. Für Jungs und Mädchen ab acht Jahren.


0