WISSEN UND ENTDECKEN

Spannend, spannend! WISSEN UND ENTDECKEN

Hier findet ihr alles, was euch interessiert, was ihr wissen wollt und was ihr in der Schule (vielleicht) nicht lernt. Wir schauen hinter die Kulissen - im Theater, im Hotel oder im Vergnügungspark. Und wir nehmen für euch alles unter die Lupe - egal, ob aktuelle Themen und Nachrichten, tolle Wörter, Geschichtliches oder die gesamte Tierwelt.

Sternenhimmel über dem Dachstein und dem Filzmooser Tal zur Zeit der höchsten Sternschnuppen Dichte vom Rossbrand aus gesehen. | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Weltall Unendliche Weiten des Universums

Unendliche Weiten mit Abermilliarden von Sternen, Galaxien mit Planeten und Sonnen und und und. Hier findet ihr jede Menge Wissenswertes rund ums Universum. [mehr]

Symbolbild: Wir müssen unsere Erde vor Zerstörung bewahren. Hände umfassen schützend eine erdähnliche Glaskugel. | Bild: colourbox.com Morgen | 18:30 Uhr BAYERN 2 zur Übersicht Umweltschutz Mitmachen, Umwelt schützen und Erde retten

Wenn wir unsere Erde retten wollen, müssen wir alle ran: Wir können mithelfen, die Umwelt zu schützen, den Klimawandel aufzuhalten, Krankheiten zu stoppen und die Vielfalt der Pflanzen- und Tierwelt zu erhalten. Hier sind Infos und Tipps! Mach mit! [mehr]

Zwei Zebras | Bild: colourbox.com zum Artikel Zebra Warum hat das Zebra Streifen?

Zebras sind eine Pferdeart mit Streifen. Aber warum haben sie diese Streifen? Einige Wissenschaftler sind dieser Frage schon nachgegangen und es gibt viele Vermutungen. [mehr]

Wölfling Stefan aus Denklingen beim Pfadfinder-Aufgaben-Lösen. | Bild: BR/BR zum Artikel Pfadfinder Mehr als wandern, singen und zelten

Pfadfinder sind eine Gemeinschaft von Mädchen und Jungen, in der ganz besondere Regeln gelten: zum Beispiel, dass man freundlich zu allen Lebewesen sein soll, den Menschen, den Tieren und den Pflanzen. [mehr]

Verschiedene Insekten | Bild: colourbox.com zur Übersicht Im Reich der Insekten Was krabbelt denn da?

Sie sind auf der Erde mit rund einer Million verschiedener Arten vertreten, das ist mehr als die Hälfte aller Arten, die es überhaupt auf der Welt gibt: die Insekten. Sechs Beine, Flügel und einen dreigeteilten Körper haben sie so gut wie alle, sonst unterscheiden sie sich sehr voneinander. [mehr]

Schimmelbefall an einem Brot.  | Bild: dpa-Bildfunk/Jens Kalaene zum Artikel Vom Verfaulen und Vergammeln Pelziger Schimmelpilz

Was passiert eigentlich, wenn man das Pausenbrot in der Brotzeitdose vergisst? Nach einiger Zeit fängt es an zu schimmeln. "Igitt! Bläh!!", sagen da die meisten. [mehr]

Ein Igel sitzt auf einem Waldboden. | Bild: BR zum Artikel Igel Markenzeichen: Stachelpelz

Der Igel ist ein Wildtier, das oft, aber nicht immer im Wald wohnt. Auf Suche nach Nahrung sind die Tiere in der Dämmerung oder nachts auch in Gärten und Parks unterwegs. Hier steht mehr über das putzige Stacheltier! [mehr]

Ein Igelbaby wird mit einer Futterspritze gefüttert. | Bild: BR-Studio Franken zum Audio Im Frühling Sprechstunde in der Igelstation

Das Igelmädchen Hela wurde im Oktober mit nur 410 Gramm im Garten gefunden, jetzt im Frühling bringt das Igelmädchen über 600 Gramm auf die Waage. Bald wird sie wieder ausgewildert. Zuvor war die Igelin bei einem Kontrolltermin in der Igelstation von Elke Schroll. [mehr]

Eindrücke vom Kaltenberger 2019 | Bild: Kaltenberger Ritterturnier 2019 zur Übersicht Ritter und Burgen Leben im Mittelalter

Ritter - das waren die tapferen Kämpfer des Mittelalters. Bis zur Aufnahme in den Ritterstand war es ein weiter Weg. Neben Tapferkeit waren noch viele andere gute Eigenschaften gefragt. [mehr]

Blaulicht auf einem Polizeiauto | Bild: imago zur Übersicht Polizei im Einsatz Mit Hubschraubern, Streifenwagen und Tauchern

Ob wegen Dieben und sonstigen Verbrechern, Verkehrssündern oder als "Freunde und Helfer": Die Polizei ist ständig im Einsatz. Hier erfährst du mehr über die Polizeiarbeit. [mehr]

Biene auf Blüte | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Bienen Von Bienenvölkern, Wildbienen, Imkern und Honig

Ein großer Teil von all dem Obst und Gemüse, das wir jeden Tag essen, kann nur wachsen, wenn es während der Blütezeit von Bienen bestäubt wird! Hier steht mehr über das erstaunliche Honigvolk. [mehr]

Wildbiene des Jahres 2019: die Senf-Blauschillersandbiene. | Bild: Ronald Burger zum Artikel Honigbiene oder Wildbiene? Zehn Fakten über verschiedene Bienenarten

Hinter dem Begriff "Wildbiene" verstecken sich über 500 verschiedene Bienen. Sie sind klein, groß, rot, gelb, schwarz oder braun. Manche tragen einen Pelz, andere sind ganz unbehaart. Einige sehen aus wie Wespen, andere wie Fliegen. [mehr]

11.01.2019: Die Nürnberger Polizei hat jetzt vier Pferde. 35 sollen es insgesamt werden. | Bild: BR/Sophia Ruhstorfer zum Artikel Polizeipferde Pferde im Dienste der Polizei

Pferde, die als Dienstpferde für die Polizei im Einsatz sind, müssen ganz besondere Fähigkeiten haben. Sie werden bei Umzügen, Demonstrationen, Festen oder Fußballspielen eingesetzt. Dafür braucht es von Natur aus ruhige Tiere. [mehr]

Polizeitaucher in der Isar. | Bild: Polizeitaucher der Bayerischen Bereitschaftspolizei zum Audio Tauchgang in der Isar Tauchtraining mit der Polizei

radioMikro-Reporterin Tina Gentner begleitet Polizeitaucher und Polizeitauchlehrer Hans-Jürgen Busch dabei, wie sie Autos und andere Sachen aus dem Wasser der Isar bergen. [mehr]

Weltraumschrott | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Gefährlicher Müll im All Schrott im Weltraum und keine Müllabfuhr

Im Weltall gibt es jede Menge Schrott, aber keine Müllabfuhr. Warum kann das gefährlich werden? Wie kann man das Problem lösen? radioMikro-Reporterin Silke Schmidt-Thrö hat sich Antworten bei der ESA in Darmstadt geholt. [mehr]

Plastikflaschen auf der Müllhalde | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Müll vermeiden Mit so wenig Müll wie möglich durch den Alltag

Für die Umwelt ist es am besten, überhaupt keinen oder nur so wenig wie möglich Müll zu produzieren. Menschen, die das tun, leben nach dem Prinzip "zero waste", also "null Müll". Wo und wie kannst du im Alltag Müll reduzieren? Wir haben Tipps. [mehr]

Mitarbeiter der Stadtreinigung wirft Gelbe Säcke in Müllwagen.  | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Rund um den Müll Müll vermeiden, wiederverwerten und entsorgen

Tagtäglich produzieren wir Müll - kompostierbaren Abfall, langlebigen Plastikmüll und sogar giftigen Sondermüll, mit dem wir unsere Umwelt auf lange Zeit verschmutzen. Wie lässt sich Müll vermeiden oder recyceln und wie wird er entsorgt? [mehr]

Chaos im Kinderzimmer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Top 10 der Ehrentage Von Jogginghose bis Menschenrechte

In Amerika feiert man heute, am 10. Mai, den "Räum-dein-Zimmer-auf-Tag". Die Kernbotschaft dieses Feiertags ist eindeutig. Übrigens: Fast jeder Tag im Jahr hat einen ganz besonderen Ehrentitel. Von Kirschkuchen bis Pups! [mehr]

Eindrücke vom Aufenthalt auf den Kapverden. | Bild: Ocean College zum Audio mit Informationen Flaschenpost ans Ocean College Mein Lieblingsmoment unserer Reise

Mitte April 2019 ist das "Ocean College" wohlbehalten im Zielhafen von Brest angekommen. radioMikro-Hörerin Lisa wollte von unserer Crew wissen, was für die Jugendlichen die aufregendsten Momente ihrer Reise waren. [mehr]

In ihrer ersten Reitstunde lernt Anna, wie man sich einem Pferd richtig nähert.  | Bild: BR | Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.KG zur Übersicht Alles übers Reiten Pferde und Ponys

Das Glück der Erde liegt für viele Kinder auf dem Rücken der Pferde - oder eben dem Rücken eines Ponys. Hier könnt ihr Reitstunden nehmen und viel Wissenswertes über Ponys und Pferde erfahren. [mehr]

Ramadan in Libanon | Bild: dpa-Bildfunk zum Audio mit Informationen Islam: Ramadan Fastenmonat bei gläubigen Muslimen

Viele muslimische Menschen fasten einen Monat lang im Ramadan. Vom Morgengrauen bis zum Sonnenuntergang essen und trinken sie nicht. [mehr]

Clownin Lisanne Melzer mit radioMikro-Autorin Susanne Roßbach in einem Selbstversuch. | Bild: BR | Susanne Roßbach zum Audio Lachen zu verschenken Vom Vergnügen ein Clown zu sein

Ein guter Clown schafft es in Sekunden, ein großes Publikum im Zirkuszelt zum Lachen zu bringen. radioMikro-Reporterin Susanne Rossbach fragt die Experten, wie das geht und besucht schließlich eine Schule für Clowns. [mehr]

Leonardo da Vinci | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Jubiläum: Leonardo da Vinci Ein Supertalent aus alter Zeit

Wenn einer gleichzeitig als Maler, Architekt, Erfinder, Konstrukteur und Forscher berühmt wird, dann darf man ihn zu Recht als Supertalent bezeichnen. [mehr]

Müllberg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Abfall und Müll Deutsche sind Müll-Europameister

Leider halten die Deutschen einen traurigen Rekord: Sie verursachen so viel Müll wie kein anderes Land in Europa. Sie sind also sozusagen Müll-Europameister. [mehr]

Eine Sammelstelle für Plastikflaschen.   | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen Recycling Warum Wiederverwerten wichtig ist

In unserem Abfall stecken viele Schätze: Deshalb trennen wir unseren Müll und sammeln Metall, Glas und Papier, um diese Wertstoffe wiederzuverwerten. So entsteht ein Kreislauf. Allerdings ist das Trennen von Plastik schwierig. [mehr]

Zeichnung von Helena aus der Klasse 4e der Grundschule Feucht | Bild: BR zum Audio mit Informationen Plastikmüll Müllinseln im Pazifik sollen Staat werden

Viele Länder nehmen es mit dem Umweltschutz nicht so genau: Sie kippen ihre Abfälle zum Teil einfach ins Meer. Im Pazifik, dem größten und tiefsten Meer der Erde, schwimmen Unmengen an Müll herum. [mehr]

China verbietet Einfuhr von Plastikmüll | Bild: BR zum Artikel Plastikmüll China nimmt unseren Abfall nicht mehr ab

Seit Jahresbeginn 2018 hat China genug vom Plastikmüll aus dem Ausland und verweigert dem Müll die "Einreise". Mit riesigen Containerschiffen hatte allein Deutschland bis dahin jedes Jahr rund 560.000 Tonnen Plastikabfälle nach China verschifft. Damit ist jetzt Schluss. [mehr]

Als Hexe verkleidete Frau mit Besen tanzt in der Walpurgisnacht um das Hexenfeuer. | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Im Märchen und grusliger Vergangenheit Hexen

In der Nacht zum 1. Mai treffen sich anscheinend die Hexen auf dem Blocksberg zur Walpurgisnacht. Im Märchen, oder? Früher waren sich die Menschen nicht ganz sicher, ob es Hexen nicht auch im echten Leben gibt. [mehr]

gezeichnetes Porträt des Komponisten Modest Mussorgsky | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Modest Mussorgsky Der Bilder-Komponist

Kann man mit Tönen Bilder malen? Der russische Komponist Modest Mussorgsky hat mit seinem Werk "Bilder einer Ausstellung" Tongemälde geschaffen, die heute viel berühmter sind, als die ursprünglichen Bilder auf Leinwand. [mehr]

Zahn mit Zahnbürste | Bild: colourbox.com zur Übersicht Unsere Zähne Von Milchgebiss, Wackelzähnen, Zahnspangen und Karies

Wir beißen damit ab und kauen damit; ohne sie ist es schwierig, unser Essen so zu zerkleinern, so dass wir es schlucken können. Von Milchgebiss, Wackelzähnen, Zahnlöchern und mehr über Zähne bei Mensch und Tier erfährst du hier. [mehr]

Aufräumen am Meeresgrund: noch mehr Müll aus dem Meer. | Bild: Ischner und Ghost Fishing zum Artikel Aufräumen am Meeresgrund Kampf dem Müll im Meer

Hast du schon einmal von "Geisternetzen" gehört? Das sind Fischernetze, die einfach so im Meer herumtreiben, weil Fischer sie zum Beispiel bei einem Sturm verloren haben. [mehr]

Kinderzeichnung der Konradschule in Haar | Bild: BR zum Audio mit Informationen Krötenwanderung Kröten und Frösche auf Wanderschaft

Kein Weg scheint ihnen zu weit oder zu gefährlich: Das milde Frühlingswetter lockt Kröten, Frösche und Molche auf Wanderschaft. Warum machen sie sich auf die gefährliche Reise? [mehr]

Junge beim Zahnarzt  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Unsere Zähne Warum bekommen wir Löcher in den Zähnen?

Ein Loch im Zahn, das ist nicht schön. Manchmal tut es sogar weh. In jedem Fall muss der Zahnarzt bohren und es füllen, sonst wird es bald noch größer. Aber woher kommt es? [mehr]

Milchgebiss | Bild: colourbox.com zum Audio Unsere Zähne Milchgebiss und Wackelzähne

radioMikro-Reporterin Cornelia Neudert unterhält sich mit Anna (7 Jahre alt) und Jakob (11 Jahre alt) über ausfallende und neu nachwachsende Zähne. [mehr]

Ostern | Bild: colourbox.com zur Übersicht Ostern Von Osterhasen, Ostereiern und anderen Osterbräuchen

Ostern feiern wir jedes Jahr am ersten Wochenende nach dem ersten Frühlingsvollmond. Warum und wie bei uns und anderswo gefeiert wird, haben wir hier für euch zusammengestellt! [mehr]

Besucher laufen auf der Bauma zwischen Baumaschinen hindurch.  | Bild: dpa-Bildfunk | Sina Schuldt zur Übersicht Baustelle Begeisterung für Bagger und Maschinen

Baustellen mit ihren riesigen Baggern, Kränen und Baumaschinen haben eine unglaubliche Anziehungskraft. Komm mit auf unsere Baustelle: Bei uns erfährst du mehr über die Maschinen und die Menschen, die mit ihnen arbeiten. [mehr]

Schäfer Willi Baumann treibt seine Schafherde über einen Feldweg. Während die Tiere grasen, folgt Baumann der Herde in einigen Metern Abstand, der Hütehund treibt die Tiere immer wieder zusammen. Baumann ist seit Jahrzenten als Schäfer im hessischen Ried unterwegs. | Bild: dpa-Bildfunk/Boris Roessler zum Artikel Uralter Beruf Schäfer - Hüter einer Herde

Schäfer ist einer der ältesten Berufe der Welt. Vor etwa 10.000 Jahren ist er in Asien entstanden, als die Menschen angefangen haben, Schafe als Nutztiere zu halten. Heute sind Schäfer und ihre Herden auch wichtige Naturschützer. [mehr]

Ein Fischotter im Wasser. | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Fischotter Begnadeter Schwimmer und Taucher

Der Fischotter liebt seichte, saubere und fischreiche Flussläufe mit dicht bewachsenen Ufern. Er kann toll schwimmen und tauchen. In Europa ist er fast aus Bächen und Flüssen verschwunden. Wir stellen dir den "Wassermarder" vor. [mehr]

Assistenzhündin Emma mit ihrem Frauchen Kyra. | Bild: BR | Veronika Baum zum Artikel Assistenzhündin Emma Ein Hund für alle Fälle

Bei der 17-jährigen Kyra lebt ein Hund mit einer besonderen Aufgabe. Emma ist nicht nur ein "Familienhund", sondern arbeitet auch als "Assistenzhund" für das Mädchen. Die Hündin steht Kyra in allen Lebenslagen zur Seite, denn Kyra hat eine seltene Krankheit. [mehr]

Ein Junge versucht, ein Mädchen zu küssen. | Bild: colourbox.com zum Artikel Liebe Herzliche Zuneigung

Es gibt Menschen, die lieben ihr Auto. Andere lieben Vanilleeis und wieder andere lieben Fußball, also dabei zuzusehen, wie 22 Spieler einem Ball hinterherlaufen. [mehr]

Fischotter sind Spezialisten in der Unterwasserjagd. | Bild: BR/TEXT + BILD Medienproduktion GmbH & Co. KG zur Bildergalerie mit Informationen Kriminelle Tiere Fiese Typen im Tierreich

Es gibt Tiere, die würden für das, was sie tagtäglich tun, wenn sie Menschen wären, schwer bestraft werden: mit einer hohen Geldstrafe oder sogar mit Gefängnis. Sie sind richtig kriminell! Dabei sehen sie so harmlos aus ... [mehr]

Kind fütter Nashorn in einem Zoo | Bild: colourbox.com zur Übersicht Im Zoo Fremde Tiere im Zoo ganz nah

So nah kommt man fremden Tieren wie einem Nashorn, Elefanten oder Löwen bei uns nur im Zoo. Wie funktioniert so ein Tierpark, welche Tiere gibt es dort und was gibt es alles zu tun? [mehr]

Tierparkärztin Dr. Christine Gohl | Bild: Tierpark Hellabrunn zum Audio Im Münchner Tierpark Hellabrunn Unterwegs mit der Zootierärztin

radioMikro-Reporterin Kristina Hafer und Martha haben die leitende Zootierärztin Dr. Christine Gohl aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn getroffen und sie bei ihrer Arbeit begleitet. Sie ist für die medizinische Betreuung der rund 19.000 Tiere im Zoo verantwortlich. [mehr]

Isar bei Bad Tölz. | Bild: BR/Otto Gustav Hoffmann zum Artikel Kieselsteine erzählen Steinige Geschichten über die Erdvergangenheit

Nur auf den ersten Blick sehen Kieselsteine alle ähnlich und ganz gewöhnlich aus. Flusskiesel - zum Beispiel aus der Isar - können rau oder glatt, grau, grünlich, gelblich oder rot sein. Und jeder Stein erzählt seine eigene Geschichte! [mehr]

Asperger: Ein junger Mann mit Asperger-Syndrom hat Probleme mit Lärm auf der Straße. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Asperger-Autismus Asperger ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung

Wer wie dieser Jugendliche auf dem Bild Straßenlärm und andere Störungen durch die Umwelt nicht aushält, hat vielleicht Asperger-Autismus. Das ist keine Krankheit, sondern eine Entwicklungsstörung. Hier erfährst du mehr darüber. [mehr]

Stummfilm mit Klavierbegleitung | Bild: BR zum Artikel Kino Die Geschichte des großen Flimmerns

Heute sitzen wir in weichen Sitzen, wenn wir ins Kino gehen. Wir essen eimerweise Popcorn und vorn auf der riesigen Leinwand läuft der Film: in Farbe und mit bester Tonqualität. Das war nicht immer so. [mehr]

Gänseblümchen zwischen Krokussen | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Frühling Von Frühblühern, mehr Sonne und Müdigkeit

Für viele Menschen ist es die schönste Jahreszeit, wenn es nach einem langen kalten Winter endlich warm wird und die Pflanzen wieder zu wachsen und zu blühen beginnen. Andere Menschen macht er müde - der Frühling. [mehr]

Leerer Teller in der Fastenzeit | Bild: colourbox.com zum Artikel Fasten Freiwillig verzichten

Jedes Jahr am Aschermittwoch heißt es für Christen: Fastenzeit! Sie dauert bis Ostern, ganz genau: bis Karsamstag. Aber nicht nur Christen fasten, sondern viele Menschen auf der ganzen Welt. Wir erzählen euch mehr darüber. [mehr]

Giraffen in Afrika | Bild: BR/Kerstin Welter zur Bildergalerie mit Informationen Giraffen in Afrika Bedrohte Langbeiner

Als Haustiere sind Giraffen nicht geeignet. Sie passen nicht in ein normales Zimmer, und zum Streicheln braucht man eine Leiter. Da ist es schon besser, sie leben da, wo sie sich den ganzen Tag in der Savanne rumtreiben können: in Afrika! Leider werden sie dort immer weniger ... [mehr]

Kölner Karneval 2018 | Bild: BR zur Übersicht Fasching, Fastnacht, Karneval Die fünfte Jahreszeit

Eigentlich gibt es nur vier Jahreszeiten. Manche sagen zu den närrischen Tagen vor der Fastenzeit jedoch "fünfte Jahreszeit". Warum und was alles zum Fasching dazu gehört, findet ihr hier. [mehr]

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und seine Frau Karin kamen im Jahr 2014 als "Shrek der tollkühne Held" und "Prinzessin" verkleidet auf die Prunksitzung des Fränkischen Fastnachtsverbandes "Fastnacht in Franken" in Veitshöchheim bei Würzburg (Bayern). Söder war damals noch bayerischer Finanzminister. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Faschingskostüme Tipps für die Verkleidung - zwischen wunderbar und sonderbar

Fasching oder Fastnacht? Hauptsache, das Kostüm stimmt! Wie findet man das richtige? Besser gekauft oder selbst gemacht? radioMikro-Reporterin Silke Schmidt-Thrö hat Tipps und Tricks aus der Grundschule an der Grandlstrasse in München mitgebracht. [mehr]

Ein Berggorilla. | Bild: colourbox.com zur Bildergalerie mit Informationen Gorilla Sanftmütiger Menschenaffe aus dem Urwald

Gorillas sind die größten Menschenaffen. Der männliche Anführer einer Gorilla-Großfamilie kann bis zu 200 Kilogramm schwer sein. Anders als in Filmen wie "King Kong" dargestellt, sind Gorillas aber ganz sanftmütige Vegetarier. [mehr]

Foto von der Schwäbische Fastnacht in Lindau im Allgäu (Bayern).  | Bild: picture alliance / imageBROKER zum Audio Fasching, Fastnacht, Karneval Kleine Faschingkunde

Der Spaß beginnt an "Weiberfasching". Sieben Tage später, am Aschermittwoch, endet das bunte Treiben. Dazwischen liegt Fasching, Fastnacht oder Karneval? Je nachdem, wo man in Deutschland wohnt, feiert man anders. Wir klären auf! [mehr]

Karl Lagerfeld | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Mode Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist gestorben

Dunkle Sonnenbrille, weiß gepuderte Haare zum Pferdeschwanz gebunden und schwarz-weiße hochgeschlossene Kleidung waren seine Markenzeichen: Nun ist der weltberühmte Modeschöpfer Karl Lagerfeld in Paris gestorben. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Dmitri Schostakowitsch. | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Dmitri Schostakowitsch Komponist zwischen Musik und Politik

Der russische Komponist Dmiti Schostakowitsch litt sein Leben lang unter der Politik seines Heimatlandes: Er hatte Angst, dass seine Musik dem Alleinherrscher Stalin nicht gefallen - und er im Gefängnis landen könnte. [mehr]

Alpaka vom Pointnerhof in Hohenlinden bei München | Bild: Pointnerhof zum Artikel Alpaka Kamel ohne Höcker

Alpakas haben flauschiges Fell und sind normalerweise recht sanft und zutraulich. Sie sind Kamele und gehören, weil sie nur in Südamerika vorkommen, zu den "Neuweltkamelen". Diese sind alle kleiner als die "Altweltkamele" und haben auch keinen Höcker. [mehr]

Pierre Brice als Apachen-Häuptling Winnetou | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Indianer Von Friedenspfeifen, Tipis und Indianergeheul

Jeder kennt Indianerfilme. Wie viele Fehler darin stecken können, das geht auf keine Kuh- oder besser Büffelhaut. Alles Klischees und Vorurteile? Lies hier mehr darüber! [mehr]

Bienen im Flug | Bild: picture-alliance/dpa/Frank Rumpenhorst/dpa zum Audio Zum Volksbegehren "Rettet die Bienen" Was, wenn das Summen verstummt?

Im Februar 2019 wurde in Bayern dazu aufgerufen, mit dem "Volksbegehren Artenschutz" Bienen und andere Insekten zu retten. radioMikro-Reporterin Katrin Stadler hat mit Antonia und Ferdinand den Imker Hans-Hagen Theimer von den Bienenfreunden Chiemgau gefragt, was denn passiert, wenn das Summen verstummt. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Igor Strawinsky. | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Igor Strawinsky Aufbruch zu Neuer Musik

Die Musik des Komponisten Igor Strawinsky war eine radikale Erweiterungen des bis dahin Gehörten. Seine Werke suchten neue Klänge und Harmonien und stellten die Ohren seiner zeitgenössischen Zuhörer auf die Probe. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Christoph Willibald Gluck. | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Christoph Willibald Gluck Glückspilz

Ob es am Namen liegt? Der Komponist Christoph Willibald Gluck war anders als viele seiner Musikerkollegen ein Komponist, dem das Glück fast Zeit seines Lebens treu war: einer der bedeutendsten Opernkomponisten der Vorklassik! [mehr]

Mit Pony Lolli im Sommer: Lolli trägt eine coole Sonnenbrille. | Bild: BR | Böhm zur Übersicht Mein Pony Mit "Lonely Night" durch die Jahreszeiten

Leni und ihr Shetlandpony "Lonely Night" sind dicke Freundinnen: Wir begleiten die beiden durchs Jahr. Wir reiten gemeinsam aus - und Leni und ihr Pony zeigen uns ihre neuesten Zirkustricks. [mehr]

Umgekippter Salzstreuer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Salz Vom weißen Gold zum Billigprodukt

Salz ist heute leicht zu bekommen und so billig, dass wir vergessen haben, dass es noch vor etwa einhundert Jahren eines der begehrtesten Güter war. Salz galt als Geschenk der Götter und um seinen Besitz wurde viel gekämpft. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Niccolò Paganini. | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Niccolò Paganini Der Teufelsgeiger

Der Geiger Niccolo Paganini beherrschte seine Geige so virtuos, dass die Leute vor 200 Jahren glaubten, er sei mit dem Teufel im Bunde. Was war das Geheimnis seines magischen Spiels? [mehr]

Zeichnung von Fabian aus der Klasse 4c der Grundschule Markt Schwaben | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Volksbegehren Eine Million Unterschriften für die Bienen gesucht

Bis zum 13. Februar wollen Umweltschützer in Bayern fleißig Unterschriften für die Bienen sammeln: Damit das Volksbegehren "Rettet die Bienen" erfolgreich ist, müssen sich ungefähr eine Million Stimmberechtigte dafür eintragen. [mehr]

Ein Jungtier lugt aus dem Beutel eines Kängurus. | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Meisterhafte Springer Känguru - mit eingebautem Beutel

Das bekannteste Merkmal des Kängurus ist sein Beutel. Tatsächlich haben aber nur die Weibchen einen Beutel und tragen dort die Jungtiere spazieren. Was viele auch nicht wissen: Es gibt 61 verschiedene Känguru-Arten. [mehr]

Symbolbild: Angst | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen Vom Gruseln und Fürchten Angst - Eine gute Sache?

Angst ist zwar ein unangenehmes Gefühl, aber auch ein sehr wichtiges: Es schützt uns vor gefährlichen Situationen. Manche Ängste sind sehr alt und sozusagen Urinstinkte des Menschen. Kann man dem scheußlichen Gefühl also etwas Gutes abgewinnen? [mehr]

Zeichnung von Luisa aus der Klasse 4c der Grundschule Eichenau | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Umwelt Tausende Jugendliche demonstrieren für mehr Klimaschutz

Schülerinnen, Schüler und Studierende haben an einem Freitag im Januar 2019 in über 50 deutschen Städten für mehr Klimaschutz demonstriert. [mehr]

Frau hält sich bei Schluckauf die Hand vor den Mund. | Bild: colourbox.com zum Artikel Lästiger Hickser Schluckauf bei Mensch und Tier

Hickser sagen manche, Hüpfer, Hetscher, Schnappauf, Gluckser ... Es gibt viele Namen für den Schluckauf. Woher kommt das lästige Hicksen? Wie wird man es wieder los? Und können Tiere auch Schluckauf haben? [mehr]

Lachende Kinder | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lach mal wieder! Lachen – (K)eine ernste Sache

Kinder lachen viel mehr als Erwachsene. Warum, das wissen die Forscher (noch) nicht. Kinder lachen bis zu vierhundert Mal am Tag, Erwachsene dagegen nur zwanzig Mal! Was passiert beim Lachen im Körper und ist es wirklich gesund? [mehr]

Zeichnung von Anton der Grund- und Mittelschule Mainleus | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Wintereinbruch Schneechaos lässt langsam nach

Die großen Schneemengen machen Tausenden von Helfern auch Mitte Januar 2019 immer noch schwer zu schaffen. Riesige Schneemassen müssen von Hausdächern geschaufelt und von Berghängen gesprengt werden. Zu Lawinenabgängen kommt es leider trotzdem immer wieder. [mehr]

Bäume im Nationalpark Bayerischer Wald sind mit Schnee bedeckt.  | Bild: dpa-Bildfunk/Armin Weigel zum Artikel Schnee Eiskristalle aus dem Himmel

Schnee oder Regen kommen aus ein und derselben Wolke. Von der Temperatur in der Wolke hängt ab, was auf die Erde fällt. Wenn es kalt genug ist, entstehen Schneeflocken. Mehr dazu steht hier. [mehr]

Zeichnung von Sophie aus der Grundschule an der Klenzestraße München | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Internet Hacker klaut Daten von Prominenten

Die Nummer der Kreditkarte, private Fotos oder die Anschrift: Ein Hacker hat die Daten von etwa tausend Politikern, Journalisten und Künstlern geklaut. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Hector Berlioz. | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Hector Berlioz Große Liebe - große Musik

Bei Künstlern ist es manchmal so: Wenn sie unglücklich sind, haben sie noch viel bessere Ideen, als wenn sie rundum zufrieden sind. Eigentlich traurig, aber wahr. Der französische Komponist Hector Berlioz war so ein Fall. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Richard Strauss | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Richard Strauss Weltberühmter Tonmaler aus Bayern

Der Komponist Richard Strauss war ein "Tonmaler". Vieles was er sah und fühlte, verwandelte er später in Musik: Wie ein Maler mit dem Pinsel ein Bild malt, so drückte Richard Strauss seine Gefühle und Bilder mit Noten aus. [mehr]

Rothirsch im Winter. Auch männliche Hirsche leben im Rudel - mit anderen männlichen Hirschen. Nur alte Männchen werden manchmal zu Einzelgängern. | Bild: imago/blickwinkel zum Artikel Tiere im Winter Tarnen, wärmen, schlafen

Der Winter ist für viele Tiere zu kalt bei zu wenig Futter, sie schlafen oder ruhen, um Energie zu sparen. Auch bei großer Hitze nutzen einige Tiere diesen Trick, um sich zu schützen! [mehr]

Junge isst Schokolade | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Schokolade Wertvolle Bohnen aus Mittelamerika

Wir alle lieben Schokolade. Und das schon ziemlich lange: Bereits das Volk der Maya in Mittelamerika hat vor rund 1.400 Jahren Kakao angebaut. Nur haben sie die Kakaobohnen damals anders zubereitet. [mehr]

gezeichnetes Porträt des Komponisten Henry Purcell | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Komponisten-Lexikon Henry Purcell - Der "britische Orpheus"

Henry Purcells Musik bewegt die Menschen - bis heute: Kein Wunder, dass man dem Barockkomponisten den ehrenvollen Titel "Orpheus britannicus" - also britischer Orpheus - verliehen hat. Seine Begabung zeigte sich schon als Kind. [mehr]

Modell des Columbus-Moduls der ISS bei der Deutschen Luft- und Raumfahrtgesellschaft in Oberpfaffenhofen. | Bild: DLR zum Artikel Auf der Internationalen Raumstation Forschungslabor - Das "Columbus-Modul" der ISS

Auf der Internationalen Raumstation gibt es mehrere Module. Ein "Modul" ist sowas wie das Zimmer einer Raumstation. Es gibt Module zum Essen, zum Schlafen, für den Transport und zum Arbeiten. Im "Columbus-Modul" wird geforscht. [mehr]

Das Columbus-Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen. | Bild: DLR zum Audio Ab ins All! Beim DLR in Oberpfaffenhofen

Das Modul "Columbus" beim Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum ist baugleich wie das auf der ISS. radioMikro-Reporterin Michaela Bold und die Reporterkinder Leander und Xaver haben es zusammen mit Ingenieur Michael Schmidhuber angeschaut. [mehr]

gezeichnetes Porträt des Komponisten Claude Debussy. | Bild: BR | Teresa Habild zum Artikel Komponisten-Lexikon Claude Debussy - Töne wie Farbtupfer

Der Komponist Claude Debussy hat nie eine normale Schule besucht. Aber er lernt, wunderbar Klavier zu spielen und Noten aufzuschreiben. Später verwandelt er alles in Töne: Vom Heuhaufen bis zum Segelboot - und dem Meer ... [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Johann Strauss. | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Johann Strauß Der Walzerkönig

Mit seiner Musik versetzte Johann Strauß halb Europa in einen Rausch. Bis heute tanzt alle Welt seine Walzer. Der Komponist selbst war kein Partylöwe: Angeblich konnte er zu seinen Melodien nicht einmal richtig tanzen! [mehr]

Feuerwerk mit Raketen zu Silvester in München | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hallo Neujahr! So funktionieren Silvesterraketen

Viele Menschen freuen sich schon lange vor Silvester darauf, auch dieses Mal wieder das neue Jahr mit Silvesterraketen begrüßen zu können. Aber wie funktionieren die eigentlich? [mehr]

Feuerwerk mit Raketen zu Silvester in München | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Zum Jahreswechsel Bräuche zu Silvester und Neujahr

Vom Feuerwerk an Silvester zum Glücksklee im Topf für Neujahr - zum Jahreswechsel gibt es jede Menge Bräuche und Traditionen, die wir euch hier vorstellen! [mehr]

Logo klaro-Kindernachrichten in blau | Bild: BR | Collage: BR zum Audio klaro-Kindernachrichten Jahresrückblick: Was war los 2018?

Das Jahr 2018 im Schnelldurchlauf: Die wichtigsten, lustigsten und spannendsten Nachrichten aus den klaro-Kindernachrichten. Von Plastikmüll bis Klimakonferenz, von Olympia, Fußball-WM, dem Hambacher Forst - und vielem mehr. [mehr]

Kinderchor zu Weihnachten | Bild: picture alliance/imageBroker zum Audio Weltbekanntes Weihnachtslied 200 Jahre "Stille Nacht, heilige Nacht"

Wenn das Lied "Stille Nacht" erklingt, dann weiß man: Bald ist Weihnachten. Schon bei den ersten Tönen wird einem ganz feierlich zu Mute. Wahrscheinlich können bei diesem Lied so viele Leute mitsingen wie bei keinem anderen Lied auf der Welt. [mehr]

Eine alte Weihnachtskarte vermutlich aus dem Jahr 1915. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Wie war es damals? Weihnachten vor 100 Jahren

Kerzenlicht, Geschenke unterm Tannenbaum, fröhliche Weihnachtslieder, ein Besuch vom Christkind oder vom Weihnachtsmann - für viele hat Weihnachten einen ganz eigenen Zauber. Aber wie hat man eigentlich vor rund 100 Jahren Weihnachten gefeiert? radioMikro-Reporterin Kristina Hafer hat sich beim historischen Museumsadvent im Freilichtmuseum Detmold umgesehen und Pauline, Sarah, Jannik, Michelle und Alina zu ihren Weihnachtsfeiern befragt. [mehr]

Zeichnung von Georgiana aus der Grund- und Mittelschule Dittelbrunn "Am Sonnenteller" | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Politik Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Chefin

Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen um das wichtigste Amt in der Partei. Am Ende setzte sich Annegret Kramp-Karrenbauer durch. Sie ist seit dem 8. Dezember 2018 die neue Chefin der Christlich Demokratischen Union (CDU). [mehr]

Mädchen mit Hund | Bild: Stockbyte zum Artikel Hunde Schnüffelnase und vier Pfoten

Auf der Liste der beliebtesten Haustiere steht der Hund ganz weit oben. Aber welcher ist am beliebtesten? Hier stellen wir dir einige Hunderassen vor. [mehr]

Astronaut mit Tafel Schokolade im Weltraum | Bild: colourbox; Montage: BR zum Audio radioMikro Lachlabor Wie schmeckt Schokolade im Weltall?

Schmeckt Astronauten eigentlich Schokolade? Oder ist die Süßigkeit da oben vielleicht gar nicht so lecker? Mit waghalsigen Experimenten und einem echten Astronauten sucht das radioMikro Lachlabor die Antwort. [mehr]

Zeichnung von Andy aus der Grundschule Dorfen am Mühlanger | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Klonen Erste genetisch veränderte Babys in China geboren

Weltweit herrscht Aufregung um Lulu und Nana. Die chinesischen Zwillinge sollen vor ihrer Geburt genetisch verändert worden sein. So etwas hat es noch nie gegeben. Im Dezember 2018 sind die beiden Mädchen geboren. [mehr]

Eine Kerze brennt auf einem Adventskranz. | Bild: dpa-Bildfunk/Monika Skolimowska zum Audio mit Informationen Brauchtum im Advent Adventskranz - Wer hat ihn erfunden?

Zum Warten auf Weihnachten gehört auch ein Adventskranz: Vier Kerzen stehen auf einem grünen, meist mit Tannengrün verzierten Kranz. Warum ist der Adventskranz eigentlich rund? Woher stammt der Brauch? [mehr]

Neumayer Station im Polarlicht | Bild: Tim Heitland zur Bildergalerie mit Informationen Antarktis Zu Besuch auf der Neumayer-Forschungsstation

Mehr als 13.000 Kilometer südlich von München gibt es in der Antarktis eine deutsche Forschungsstation: Seit 2009 ist die Neumayer-Forschungsstation III in Betrieb. Wir zeigen dir atemberaubende Bilder vom "Ende der Welt". [mehr]

Ein selbstgebastelter Adventskalender hängt im Hausflur. | Bild: BR/Julia Müller zum Audio mit Informationen Warten auf Weihnachten Adventskalender - Wer hat ihn erfunden?

Das Warten auf Weihnachten dauerte Kindern auch früher viel zu lange. Wahrscheinlich war ihre Ungeduld vor 150 Jahren der Grund, dass der erste Adventskalender erfunden wurde. Wer die Idee mit den Türchen hatte? Wir erzählen es! [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Robert Schumann | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio mit Informationen Robert Schumann Musikalischer Träumer und Tastenfantast

Hätte Robert Schumann seine Finger nicht durch einen Übeapparat ruiniert, wäre er vielleicht Pianist geworden, nicht Komponist. Verheiratet war er mit einer Starpianistin seiner Zeit: Clara Wieck war ein musikalisches Wunderkind. [mehr]

Kinderzeichnung von Lena aus der Grundschule Fürstenfeldbruck | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Raumfahrt 20 Jahre Weltraum-WG ISS

Seit 1998 wird auf der Internationalen Raumstation ISS in 400 Kilometern über der Erde geforscht. Die Besatzungsmitglieder kommen aus verschiedensten Ländern und arbeiten und leben auf bestimmte Zeit zusammen. [mehr]

Der Plastikmüll an der Küste vor Dakar wird sortiert und dient der internationalen Forschung. | Bild: Valentina Aversano-Dearborn zum Audio mit Informationen Plastikmüll im Meer Aufräumaktion im Senegal

Unsere Meere sind voller Müll. Mit einer Aufräumaktion am Strand hat die 13-jährige Kadiatou aus Dakar im Senegal mitgeholfen, den Plastikmüll zu bekämpfen. Was wir selbst tun können? Hier gibt es wichtige Infos und Tipps! [mehr]

Schweizer Stuntman Urs Inauen bei einem Auto-Crash für eine Filmsszene  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Stuntman Gefahrlos stürzen

Ein waghalsiger Sprung aus einem brennenden Auto oder ein riskanter Sturz von einer Brücke: Im Film gibt es für solche Tricks Stuntprofis. [mehr]