2

radioMikro-Hörspiel Der Zug des Großmeisters

"Der Zug des Großmeisters" ist eine spannende Kinder-Banden-Geschichte vom Stadtrand, die erzählt, wie mit einem geschickten Schachzug die unsichtbare Grenze zwischen den Kindern überschritten wird.

Stand: 10.04.2020

Am Rand der Stadt herrscht Krieg: KRÄHEN gegen RATTEN. Beides sind Kinderbanden aus ein und derselben Straße, nur dass die KRÄHEN auf der feinen Seite in Eigentumswohnungen leben und die RATTEN auf der anderen in Sozialwohnungen. Die Streitigkeiten führen zur Schlacht, die mit aller Härte und Brutalität geführt wird, bis der Heilige Hermann den Vorschlag macht, den Kampf durch ein Schachspiel zu entscheiden.

Eine spannende Kinder-Banden-Geschichte vom Stadtrand, die erzählt, wie mit einem geschickten Schachzug die unsichtbare Grenze zwischen den Kindern überschritten wird.

"Der Zug des Großmeisters"

Autor: Kilian Leypold
Erzähler: Rufus Beck
Ab neun Jahren


2