Allmächt

Betthupferl-Wochenserie Allmächt

Stand: 14.10.2019

Betthupferlserie "Allmächt, der Deckenkobold" | Bild: colourbox.com; Montage: BR

Georgs Leben war ein bisschen langweilig, bis der Allmächt aufgetaucht ist: klein und mit rotem zotteligen Fell. Er hat in einem Ballon vom Jahrmarkt gesteckt. Nun lebt er bei Georg an der Zimmerdecke und will 1.000 Dinge. Ein Deckenkobold spricht nicht nur anders als Menschen, er isst auch ganz andere Sachen. Gar nicht so einfach! Aber schön!

"Allmächt" anhören

Allmächt der Deckenkobold (5/5) Allmächt geht in die Oper

Frau Walburga lädt Georg in die Oper ein! Doch Allmächt und Nanu wollen auf keinen Fall zuhause bleiben. Ob man Kobolde einfach so mitnehmen kann? (Erzählt von Jürgen Heimüller) [mehr]

Allmächt der Deckenkobold (4/5) Allmächt und das Geschenk

Georg hat Geburtstag und der Postbote hat ihm ein Geschenk gebracht! Da will ihm Allmächt aber unbedingt auch etwas schenken. (Erzählt von Jürgen Heimüller) [mehr]

Allmächt der Deckenkobold (3/5) Allmächt und die Zeitung

Georg liest beim Frühstück seine dicke Wochenzeitung. Allmächt findet das super langweilig. Doch dann hat Georg eine Idee. (Erzählt von Jürgen Heimüller) [mehr]

Allmächt der Deckenkobold (2/5) Allmächt und die Papageiendame

Die Nachbarin Frau Wiebig ist ganz verstört: Ihre Papageiendame Luisa ist entflogen! Sofort machen sich Georg und Allmächt auf die Suche nach dem Vogel. (Erzählt von Jürgen Heimüller) [mehr]

Allmächt der Deckenkobold (1/5) Allmächt und das Gespenst

Heute Nacht kann Georg einfach nicht einschlafen - und auch Allmächt macht kein Auge zu. Als Georg ihm von alten Gespenstergeschichten erzählt, ist der kleine Kobold gleich Feuer und Flamme! (Erzählt von Jürgen Heimüller) [mehr]