13

radioMikro-Kinder-CD-Tipp Hobbädihö - Kinderlieder auf Fränkisch (Boxgalopp)

Der Musiker David Saam aus Bamberg spricht Fränkisch. Und er singt auf Fränkisch – gemeinsam mit seiner Gruppe Boxgalopp. Zusammen mit ihr hat er nun eine CD mit Kinderliedern auf Fränkisch aufgenommen.

Von: Susanne Roßbach

Stand: 14.12.2018

CD-Cover: "Hobbädihö" - Fränkische Kinderlieder | Bild: © Beste! Unterhaltung

Zur Gruppe "Boxgalopp" gehören Katharina Schalanda, Res Richter und Carolin Pruy-Popp. Wenn die vier aufspielen, muss eigentlich jeder aufstehen und tanzen. Normalerweise machen sie eine bunte Mischung aus fränkischer Volksmusik und Liedern aus aller Welt.

Infos zur CD:

Hobbädihö
Boxgalopp
Label: "Beste Unterhaltung"
Ab vier Jahren

David Saam kennt viele fränkische Volkslieder, aber fränkische Kinderlieder kannte er kaum. Bis er angefangen hat, sie zu sammeln. Dazu hat der Bayerische Rundfunk einen Aufruf gestartet und seine Hörer gebeten, Kinderlieder einzureichen, die sie von ihren Großeltern kennen.

Was dabei herausgekommen ist, kann sich jeder auf der CD "Hobbädihö" anhören, die im Herbst 2018 herausgekommen ist. Unterstützt werden die Musiker auf der CD von anderen Künstlern wie Matthias Egersdörfer und Wolfgang Buck und vielen Kindern. Zum Beispiel dem Kinderchor aus Wasserknoden bei Bad Berneck. Sie hatten viel Spaß beim Singen und der Dialekt war für sie kein Problem.

So hat uns die CD gefallen:

Die CD "Hobbädihö" ist ein echter Hörspaß – auch für Nichtfranken. Zu der CD gehört ein Beiheft, in dem die Geschichten zu den einzelnen Liedern erzählt werden. Im nächsten Jahr soll auch ein Liederheft mit den Texten und Akkorden zum Selberspielen herauskommen.


13