0

radioMikro in den Pfingstferien Unsere Geschichten und Hörspiele

In den Pfingstferien haben wir wieder jede Menge Hörspiele und Geschichten im Programm. Verpasst? Kein Problem: Viele dieser Geschichten kannst du dir auch später noch runterladen und anhören! Hier findest du unser Programm.

Von: Simone Wichert

Stand: 16.06.2019

Kinder sitzen mit Kopfhörern auf einer Wiese. | Bild: colourbox.com

Mit den Pfeilen nach links (oder rechts) kommst du zum nächsten (oder vorigen) Tag.

Radioprogramm Pfingstferien

Pfingstsonntag, den 9. Juni, 07:05 Uhr

Der Sommer der fliegenden Zucchinis (1/2)

Erzählung nach einem Buch von Jörg Juretzka 
Ab 8 Jahren
Mit Samuel Weiss
Funkbearbeitung und Regie: Kai Frohner
BR 2010
 

Pascal drohen wirklich total langweilige Sommerferien. Nicht nur, dass er als einziger seiner Clique zu Hause bleibt, er muss wegen eines Blackouts in Latein auch noch heftig für die Schule lernen. Wenigstens bleiben auch Schwatzbacke, Nuts und Mars da, seine drei Kumpel aus der Rockertruppe „Flying Zucchini Brothers“. Die drei Kuttenträger sorgen dafür, dass Pascal unvergessliche Ferien erlebt.

Egal, ob die Freunde im Freibad gerade mit dem Chefbademeister ein Duell ausfechten oder ob sie die Nachbarn mit einer Vampir- und Grabräuberparty in Angst und Schrecken versetzen. Und dann ist da noch Maila, ein süßes Mädchen, neu in der Schule, auf das Pascal so richtig abfährt. Da ist es eher unpassend, ausgerechnet auf einem Volksfest um Mailas Gunst zu werben - denn dort unterziehen Pascal und seine Bikerfreunde ihre Mägen gerade einem echten Härtetest.

Auch als Podcast verfügbar!

Pfingstmontag, den 10. Juni, 07:05 Uhr

Der Sommer der fliegenden Zucchinis (2/2)

Erzählung nach einem Buch von Jörg Juretzka 
Ab 8 Jahren
Mit Samuel Weiss
Funkbearbeitung und Regie: Kai Frohner
BR 2010
 

Pascal drohen wirklich total langweilige Sommerferien. Nicht nur, dass er als einziger seiner Clique zu Hause bleibt, er muss wegen eines Blackouts in Latein auch noch heftig für die Schule lernen. Wenigstens bleiben auch Schwatzbacke, Nuts und Mars da, seine drei Kumpel aus der Rockertruppe „Flying Zucchini Brothers“. Die drei Kuttenträger sorgen dafür, dass Pascal unvergessliche Ferien erlebt. Egal, ob die Freunde im Freibad gerade mit dem Chefbademeister ein Duell ausfechten oder ob sie die Nachbarn mit einer Vampir- und Grabräuberparty in Angst und Schrecken versetzen. Und dann ist da noch Maila, ein süßes Mädchen, neu in der Schule, auf das Pascal so richtig abfährt. Da ist es eher unpassend, ausgerechnet auf einem Volksfest um Mailas Gunst zu werben - denn dort unterziehen Pascal und seine Bikerfreunde ihre Mägen gerade einem echten Härtetest.

Auch als Podcast verfügbar!

Montag, den 17. Juni, 18:30 Uhr

Meine Schwester Jenny

Ab 7 Jahren
Hörspiel von Laura Feuerland
Erzähler: Thomas Koppelt
Regie: Kai Frohner
BR 2006


Ein lauer Sommerabend, es ist schon dunkel. Paul sitzt hoch oben in einem Baum vor dem Haus seiner Familie. Er soll die Straße im Auge behalten und aufpassen, dass niemand Jenny bei den Vorbereitungen für eine heimliche Reise überrascht. Jenny hat ihrem kleinen Bruder Paul ein Geheimnis anvertraut. Das ist für Paul etwas ganz Neues, denn bisher waren seine drei großen Schwestern so mit sich selbst beschäftigt, dass sie ihn glatt übersehen haben. 

Also: Es geht um Bengi, Jennys beste Freundin. Bengi ist Türkin und wie jedes Jahr mit ihren Eltern in den Ferien in die Türkei gefahren. Allerdings wollte sie schon längst wieder in Deutschland sein und Jenny macht sich große Sorgen. Sie kann Bengi nicht erreichen, ihr Handy ist abgestellt und das schon seit Tagen. Irgendwas stimmt da nicht. Jenny beschließt, Bengi in die Türkei nachzureisen und der Freundin zu helfen. Da gibt's nur ein Problem: Jennys Eltern dürfen auf keinen Fall davon erfahren!

Auch als Podcast verfügbar!

Dienstag, den 18. Juni, 18:30 Uhr

RItter Bastian

Ab 7 Jahren
Erzählung von Laura Feuerland
Mit Tommi Piper
Regie: Kai Frohner
BR 2006


Bastian ist begeistert! Gerade eben wurden die Rollen für das große Theaterspiel in der Schule vergeben und er, Bastian, darf den Ritter Parzifal spielen. Natürlich will er es besonders gut machen und besorgt sich ein Buch, um möglichst viel über das Leben der Ritter zu lernen. Dabei fällt ihm auf, wie wichtig damals Ehre, Hilfsbereitschaft und Mut waren und wie wenig heute davon übrig geblieben ist. War er selbst nicht am Morgen im Treppenhaus an seiner Nachbarin Frau Wolz vorbei gerannt, die zwei schwere Einkaufstaschen hoch schleppte? Und: Was ist mit seiner Freundin Bettina los, die plötzlich bei der Aufführung nicht mehr mitmachen will? Das größte Rätsel aber ist ein geheimnisvolles Mädchen, das plötzlich bei Frau Wolz am Fenster steht, und das er vorher noch nie gesehen hat. Nur mit den Eigenschaften eines echten Ritters kommt Bastian den Antworten auf seine Fragen näher.

Auch als Podcast verfügbar!

Mittwoch, den 19. Juni, 18:30 Uhr

Das Zebra unterm Bett

Ab 6 Jahren
Von Markus Orths
Mit Tommi Piper
BR 2017


Ganz plötzlich ist es da! Eines Morgens findet Hanna in ihrer Kuschelecke ein kleines Zebra. Es heißt Bräuninger, ist schwer erkältet und kann sprechen. Klar, dass Hanna ihren neuen Freund gleich mit in ihre Klasse nimmt. Und der mischt den Schulbetrieb gleich mal richtig auf - bis Direktor Dr. Flausch dem Treiben ein Ende bereitet und Bräuninger in den Zoo schaffen lässt. Hanna und ihre Freunde schmieden sofort einen Befreiungsplan. Eigentlich sollte jedes Kind mindestens einmal im Leben einen Bräuninger haben: einen Freund, der stark macht und Mut gibt!

Auch als Podcast verfügbar!

Donnerstag, den 20. Juni, Fronleichnam, 07:05 Uhr

Achtung, Achtung! Haarsträubende Kriminalfälle   

Von echten und ausgedachten Polizeigeschichten
Alarm, Alarm! Im Feiertagsmagazin von radioMikro geht's am frühen Morgen um echte und ausgedachte Polizeigeschichten und auch um wirkliche Schlitzohren aus dem Reich der Tiere.

Auch als Podcast verfügbar!

Freitag, den 21. Juni, 18:30 Uhr

Die weiße Frau der Hohenzollern

Nach einer Sagenvorlage von Bernhard Schulz
Mit Christiane Blumhoff


Die Isarnixe

Von und mit Bernhard Schulz

Auch als Podcast verfügbar!

Samstag, den 22. Juni, 18:30 Uhr

Drache und Bär - Flöhe

Ab 6 Jahren
Erzählung von Konrad Utz
Mit Michael Habeck
Regie: Kai Frohner
BR 2007


"Warum kratzt du dich eigentlich die ganze Zeit hinter dem Ohr?", fragt der Drache. "Weil ich nachdenke!" , sagt der Bär. Und das schon seit zwei Tagen. Drache mag seinem Freund nicht so recht glauben. Und richtig: Bär denkt in Wirklichkeit gar nicht nach. Es juckt ihn fürchterlich, weil er eine ganze Flohherde im Pelz hat. Da ihm das aber peinlich ist, versucht er es zu verheimlichen. 
Natürlich weiß der Drache Rat, denn gegen Flöhe hilft nur ein schönes, heißes Bad. Dummerweise hält Bär gar nichts vom Baden: Keine Ausrede ist ihm zu windig, um auch nur die kleinste Berührung mit Wasser zu vermeiden. 

Auch als Podcast verfügbar!

Du suchst nach unseren Geschichten zum Runterladen und Mitnehmen? Klick den Button mit dem Krokodil unter "Mehr zum Thema" an!


0