Neues von Bär, Luchs und Wolf

Wildtiere in Bayern Neues von Bär, Luchs und Wolf

Stand: 18.01.2018

Bär, Luchs und Wolf waren lange Zeit in Bayern ausgestorben: Sie wurden gnadenlos gejagt und ausgerottet, weil viele Menschen große Angst vor den Wildtieren hatten. Heute stehen Bär, Luchs und Wolf unter einem besonderen Schutz und langsam kehren sie zu uns zurück. Kann das gut gehen?

Mehr über Wildtiere

Wildkatze | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zur Bildergalerie mit Informationen Katzengeschichte Von der Wildkatze zur Hauskatze

Die Familie der Katzen ist sehr alt. Das Futter brachte das Wildtier in die Nähe des Menschen. Heute ist die Katze sehr beliebt: Angeblich leben bei uns zwölf Millionen Katzen als Haustier. Wir erzählen ihre Geschichte. [mehr]

Paula und der Luchs im Schnee | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Der Luchs im Schnee

Katzen haben Angst vor Wasser? Nicht der Luchs! Die größte Raubkatze Europas hat damit überhaupt keine Probleme. Schnee und Eis sind ihre Welt und wenn das Futter im Wasser schwimmt, dann springt der Luchs einfach hinterher. Tierreporterin Paula ist im Harz unterwegs auf den Spuren der größten europäischen Wildkatzenart. [mehr]

Zeichnung von Mobarak aus der Klasse 4c der Grundschule Cadolzburg | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Wildtiere Berggorillas sind nicht mehr vom Aussterben bedroht

Für den Berggorilla gibt es neue Hoffnung. Lebten vor zehn Jahren weltweit nur noch schätzungsweise 680 Menschenaffen, gibt es heute wieder mehr als 1.000 Tiere. Das geht aus der neuen "Rote Liste" hervor. [mehr]

Ein Rothirsch (Cervus elaphus) im Winter im Bayerischen Wald. | Bild: BR/Sylvia Bentele zum Audio In Herbst und Winter Welche Tiere brauchen die Hilfe des Menschen?

Es wird kalt, nichts blüht mehr und manchmal sieht man vor lauter Schnee den Boden nicht mehr. Gerade im Winter kann es für Tiere draußen ungemütlich werden. Wie und wann soll man ihnen dann helfen? Silke Schmidt-Thrö hat Tipps gesammelt. [mehr]

Zeichnung von David aus der Klasse 4a der Grund- und Mittelschule Ellingen | Bild: BR zum Audio mit Informationen klaro-Thema: Wildtiere Mutige Pinselohren im Nürnberger Zoo

Wilde Luchse gehörten früher in deutschen Wäldern dazu. Jetzt gibt es sie fast nur noch im Zoo. Im Nürnberger Tiergarten hat sich ein junges Luchspärchen seit September 2018 gut eingelebt. [mehr]

Junger Igel im Herbstlaub | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Im Herbst München sucht den Igel

Wir liegen auf der Lauer - da kommt er angekrabbelt. Wie können wir dem Igel im Herbst helfen, sich auf den Winter vorzubereiten? [mehr]

Wie wild ist das Wildpferd? / Anna bei einem Gehege in der Döbritzer Heide. Hier werden die einzigen Wildpferde der Welt gezüchtet. | Bild: BR/Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.KG zum Video Anna und die wilden Tiere Wie wild ist das Wildpferd?

Pferd und Mensch sind schon seit Jahrtausenden ein tolles Team. Früher brauchte der Mensch die Hilfe des Pferds für schwere Arbeiten, heute ist es Kumpel und Sportsfreund. Die Pferde, die bei uns leben, sind alles Züchtungen des Menschen. Ob Anna in Deutschland noch echte Wildpferde findet? [mehr]

Braunbär - ein Wildtier in Bayern | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Ein Bär in Bayern Bruno, der Problembär

Im Sommer 2006 wandert ein Braunbär aus Italien nach Bayern ein. Bruno - auch JJ1 genannt - wird zunächst herzlich willkommen geheißen. Doch kurze Zeit später wird er zum Problembären - und schließlich erschossen. [mehr]

Bärengeschwister: Erste Begegnung / Paula und die Bärengeschwister Ben und Lilly | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Bärengeschwister - Erste Begegnung

Die sechs Wochen alten Braunbären Lilly und Ben haben ihre Bärenmama verloren. Paulas Tierfreund Vaclav Chaloupek hat die Geschwisterchen in seinem Waldhaus in Tschechien aufgenommen und will sie mit Paulas Hilfe von Hand großziehen. Was da alles auf Paula zukommt, weiß sie noch nicht. Aber eins steht fest: es wird das Abenteuer ihres Lebens. [mehr]

Bärengeschwister: Erster Ausflug | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Bärengeschwister - Erster Ausflug

Das große Bärenabenteuer geht weiter: Paula darf ihrem Tierfreund Vasek dabei helfen, die zwei kleine Braunbären Lilly und Ben großzuziehen. Und es gibt aufregende Neuigkeiten. Die Bärengeschwister haben Laufen gelernt. Damit steht dem ersten gemeinsamen Ausflug in den Wald nichts mehr im Wege. [mehr]

Bärengeschwister: Bärenärger | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Bärengeschwister: Bärenärger

In der 3. Folge bekommt Paula mächtig Ärger. Ihre zwei jungen Braunbären Ben und Lilly, die sie mit ihrem Tierfreund Vasek großziehen darf, sind abgehauen und haben die Bienenstöcke des Nachbarn überfallen. Kein Wunder, Bären lieben den süßen Honig. Aber der Imker ist nicht erfreut. [mehr]

Bärengeschwister: Bärenhunger / Paula füttert Bär mit einer Kirsche | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Bärengeschwister - Bärenhunger

Paula ist auf der Suche nach einem neuen Gehege für die zwei jungen Braunbären Ben und Lilly, denn die beiden werden jeden Tag größer. Das Gehege bei ihrem Freund Vasek ist für gemeinsame Wasserschlachten schon bald zu klein. Ein neues Gehege zu finden ist aber nicht so leicht, wie gedacht. Und nun auch noch das: bei Paulas Rückkehr nach Tschechien erwartet sie eine böse Überraschung. Lilly und Ben haben Durchfall. Ob sie vielleicht zu viele Kirschen gefuttert haben? [mehr]

Wie böse ist der Wolf?/Paula schmust mit Wolf | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Paulas Blog: Wie böse ist der Wolf?

Wölfe haben einen schlechten Ruf. Sie gelten als böse und gemeingefährlich. Im Märchen verschlingen sie Mensch und Tier mit Haut und Haar. Doch ist der Wolf wirklich so böse? Paula fährt nach Ernstbrunn in Österreich um das herauszufinden. [mehr]

Bärengeschwister: Bärenabschied | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Bärengeschwister - Bärenabschied

Es gibt tolle Neuigkeiten! Paula und Vasek haben für ihre zwei jungen Braunbären Lilly und Ben ein geeignetes Gehege gefunden. Bei einer Burg in der Nähe von Prag haben die Bärengeschwister in Zukunft alles, was sie brauchen: Wald, Wasser, Bäume und Schlafplätze. Für Paula bedeutet das aber auch, schweren Herzens von ihren Bären Abschied zu nehmen. [mehr]

Wolf | Bild: colourbox.com zum Artikel Leben im Rudel Gefährlicher Wolf?

Eigentlich ist er immer der Böse: Im Märchen frisst er Rotkäppchens Großmutter oder will den sieben Geißlein an den Kragen. Auch sonst hat er einen eher schlechten Ruf, viele Leute haben Angst vor ihm. [mehr]

Wo ist die Wildkatze? / Kleine Wildkatze | Bild: TEXT + BILD Medienproduktion zum Video Paula und die wilden Tiere Paulas Blog: Wo ist die Wildkatze?

Tierfreak Paula ist heute im Bayerischen Wald. Sie sucht nach dem seltensten Wildtier in Deutschland - der Wildkatze. Kaum jemand weiß, dass es diese Tiere überhaupt in Deutschland noch gibt - Samtpfoten, die nur sehr fern mit unseren heimischen Miezen verwandt sind. [mehr]