Grips


134

Mach mit! Übung 5

Stand: 26.10.2011 | Archiv

Balkendiagramm über die Verwendung des Taschengeldes

Mit einem Klick auf die Grafik, kannst du sie dir noch viel größer anschauen. Beantworte die dazu gehörigen Fragen und notiere dir die Antworten, bevor du die Lösungen liest.

5. Prüfe die Auswertung des Schaubilds!

Frage 1

Das abgebildete Schaubild wurde ausgewertet. Welche Aussagen treffen zu?

a) Das Schaubild zeigt, wie viel Taschengeld 10- bis 18-Jährige bekommen.
b) Etwa gleich viel von ihrem Taschengeld geben Jungen und Mädchen für Süßigkeiten aus.
c) Jungen und Mädchen geben den größten Teil ihres Taschengeldes für Bücher und Zeitschriften aus.
d) 18-jährige Schüler geben ihr Taschengeld für Sport aus.
e) Mehr Jungen als Mädchen investieren ihr Taschengeld in Computerspiele.

Notiere sie.

Antwort 1

Lösung

Folgende Aussagen treffen zu:
b) Etwa gleich viel von ihrem Taschengeld geben Jungen und Mädchen für Süßigkeiten aus.
c) Jungen und Mädchen geben den größten Teil ihres Taschengeldes für Bücher und Zeitschriften aus.
e) Mehr Jungen als Mädchen investieren ihr Taschengeld in Computerspiele.

Frage 2

Für was geben Mädchen mehr von ihrem Taschengeld aus als Jungen?

Suche dir die entsprechenden Kategorien aus dem Diagramm aus und schreibe auf, wie viel Prozent mehr sie als Jungen dafür ausgeben.

Antwort 2

Lösungen:

a) Bücher / Zeitschriften (4%)
b) Geschenke (3%)
c) Kino (1%)
d) Kleidung (9%)
e) Club / Disko (2%)

Frage 3

Es gibt ein paar Dinge, für die geben Mädchen genauso viel wie Jungen aus. Welche sind das?

Überprüfe im Diagramm für was Jungen und Mädchen in diesem Alter den selben Anteil ihres Taschengeldes ausgeben. Schreibe diese Verwendungszwecke mit den entsprechenden Prozentzahlen auf.

Antwort 3

Lösung:

a) Süßigkeiten (40%)
b) Handy (22%)


134