Gesundheitstag


9

Universitätsmedizin Erlangen Wissenswertes zu Cholesterin

Ein erhöhter Cholesterinspiegel ist einer der wichtigsten Risikofaktoren für Herzinfarkt. Wie lassen sich Cholesterinwerte senken und welche Rolle spielt die Ernährung dabei? Darüber sprechen der Kardiologe Prof. Stephan Achenbach und die Ernährungsmedizinerin Prof. Yurdagül Zopf.

Von: Anette Kolb

Stand: 26.01.2016

Gliederung

Was Sie schon immer über Cholesterin wissen wollten (Prof. Stephan Achenbach)

  • Was ist Cholesterin?
  • Wie entsteht ein Herzinfarkt?
  • Kann man durch Cholesterinsenkung Infarkte verhindern?
  • Geht das nur mit Medikamenten?
  • Cholesterinwerte und Cholesterinbestimmung

Prof. Stephan Achenbach ist Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Universitätsklinikum Erlangen. Er beschäftigt sich besonders mit der Diagnostik und Vorbeugung von Herzerkrankungen.

Gliederung

Cholesterin und die Ernährung (Prof. Yurdagül Zopf)

  • Fettzufuhr, Fettverdauung und Einfluss von Cholesterin
  • Erkrankungen bei übermäßigem Fettkonsum
  • Ernährungsprotokoll
  • Cholesterinaufnahme und Empfehlungen
  • Phytosterine und Ballaststoffe
  • Mediterrane Diät
  • Versteckte Fette und Omega-Fettsäuren

Yurdagül Zopf ist Professorin für Klinische und Experimentelle Ernährungsmedizin am Universitätsklinikum Erlangen. Sie entwickelt Ernährungstherapien, z.B. für Nahrungsmittelallergiker oder Tumorpatienten.


9