Franken - Nachrichten


1

Umfrage Ist die Fränkische Schweiz zu billig?

18 Euro geben Tagesgäste in der Fränkischen Schweiz pro Tag aus. Das ist zu wenig, um auch Geld für Zukunftsinvestitionen übrig zu haben, sagt Sandra Schneider, die neue Leiterin der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz. Sie verweist auf Mainfranken, wo Touristen 40 Euro pro Tag ausgeben. Im Bayerischen Rundfunk schlägt Schneider nun vor, beispielsweise den Bierpreis leicht anzuheben. Was sagen Sie dazu?

Stand: 24.07.2012

Bierglas auf rotweißer Tischdecke | Bild: picture-alliance/dpa

Ist die Fränkische Schweiz zu billig?

57,9 %
33,8 %
8,3 %

Diese Abstimmung ist keine repräsentative Umfrage. Das Ergebnis ist ein Stimmungsbild der Nutzerinnen und Nutzer von BR.de, die sich an der Abstimmung beteiligt haben.


1