Franken - Heimat


19

Wandererlebnis im sagenhaften Fichtelgebirge

Stand: 03.06.2022

Zwei Frauen auf dem Burgstein im Fichtelgebirge mit Blick auf die Kösseine | Bild: Tourismuszentrale Fichtelgebirge/Florian Trykowski

Ganz in den Nordosten Bayerns führen uns die BR Wandertage im Jahr 2022. In der Woche nach Pfingsten, vom 7. bis zum 10. Juni 2022, können Sie mit BR Franken das Fichtelgebirge erleben. Wir wandern über Gipfel wie den Waldstein oder die Kösseine genauso wie durchs Egertal an der Grenze zu Tschechien. Wir erkunden das Felsenlabyrinth der Luisenburg und lernen im ersten Archedorf Bayerns seltene Tierrassen kennen. Zum Abschluss führt uns der große BR Wandertag auf den Ochsenkopf.

Wir begleiten die BR Wanderwoche im Hörfunk täglich zwischen 12.00 und 13.00 Uhr auf BAYERN 1 und zwischen 18.00 und 19.00 Uhr auf BR Heimat. Im BR Fernsehen schalten wir uns LIVE in die Frankenschau aktuell, täglich von 17:30 bis 18.00 Uhr. Im Netz finden Sie Impressionen von den BR Wandertouren auf den Social Media Kanälen BR Franken auf Facebook und br_franken auf Instagram.

Ohne feste Anmeldung BR-Wandertag im Fichtelgebirge

Für den BR-Wandertag am Freitag, 10. Juni 2021, ist keine formelle Anmeldung nötig. Zur besseren Planung lassen Sie uns trotzdem bitte wissen, mit wie vielen Personen Sie dabei sein möchten! Kommen Sie und erkunden Sie mit uns das sagenhafte Fichtelgebirge!


Ein eng umschlungenes Pärchen blickt vom Gipfel des Ochsenkopfs nach Bischofsgrün | Bild: Tourismuszentrale Fichtelgebirge/Florian Trykowski zum Video mit Informationen Webspecial Freitag, 10. Juni 2022 BR Wandertag "Rund um den Ochsenkopf"

Der große BR Wandertag führt uns in zwei Etappen über den Freizeitberg im Fichtelgebirge, den Ochsenkopf. Die Wanderführer des Fichtelgebirgsvereins haben zwei Touren ausgesucht. [mehr]

Mit Anmeldung Extra-Touren

Bereits vor dem großen BR-Wandertag sind wir in der Region unterwegs: Vom 7. bis zum 9. Juni wandern wir durch das sagenhafte Fichtelgebirge und entdecken etwas unbekanntere Flecken der Region. Bei diesen sogenannten Extra-Touren sind wir nur mit kleinen Gruppen unterwegs, denen besondere Einblicke geboten werden. Die Anmeldefrist für diese Touren ist bereits abgelaufen.


Eine Frau erklimmt eine Treppe im Felsenlabyrinth der Luisenburg | Bild: Tourismuszentrale Fichtelgebirge/A. Hub zum Video mit Informationen Auf die Kösseine Dienstag, 07. Juni 2022 Coburger Fuchs und Wunsiedler Fels

Zum Auftakt der BR Wanderwoche haben wir das erste Archedorf Bayerns kennen gelernt, in dem seltene Nutztierrassen heimisch sind, und wir haben das Felsenlabyrinth der Luisenburg erkundet - beim Weg zum traumhaften Blick vom Kösseinegipfel. [mehr]


Hohenberg an der Eger | Bild: Tourismuszentrale Fichtelgebirge/Fotoclub Arzberg zum Video mit Informationen Durch das Egertal Mittwoch, 08. Juni 2022 Porzellan und Geschichte an der Eger

Bei der zweiten Tour der BR Wanderwoche haben wir eine andere Seite des Fichtelgebirges kennengelernt. Wir erkundeten das Grenzgebiet zur Tschechischen Republik und erfuhren viel über die Geschichte der Porzellanherstellung. [mehr]


Ein Mann und eine Frau an der Saalequelle am Waldstein | Bild: Tourismuszentrale Fichtelgebirge/Florian Trykowski zum Video mit Informationen Blick nach Ost und West Donnerstag, 09. Juni 2022 Sagen am Waldstein und Schnaps an der Saale

Vom See über Sagen und Saale zum Schnaps: So lässt sich die dritte Tour der BR Wanderwoche in vier Schlagworten beschreiben. Wir wandern von Weißenstadt über den Waldstein und die Saalequelle zurück in eine kleine Brennerei. [mehr]


19