ARD-alpha - Schulfernsehen


0

Vom Rathaus zur Staatskanzlei Pauls Reise durch die politische Ordnung Bayerns

Gemeinden, Landkreise und Bezirke sind die kommunalen Ebenen der bayerischen Verwaltung. Doch welche Rolle spielen Landtag und Staatsregierung? Wie sind die Bürger eingebunden? Paul nimmt Institutionen kritisch unter die Lupe.

Von: Volker Eklkofer & Simon Demmelhuber, Ein Film von Barbara Weber

Stand: 20.01.2012

Schild in den Bergen | Bild: picture-alliance/dpa, Felix Hörhager

Kommunen sind für unser Staatswesen von großer Bedeutung, denn auf lokaler Ebene organisieren sie wichtige Lebensbereiche der Bürger. Ihr Aufgabenspektrum reicht von Infrastruktur und Versorgung bis hin zu Sozial-, Kultur- und Bildungspolitik. Paul, ein junger Bayer, möchte wissen, wie die Selbstverwaltung im Freistaat funktioniert. Mit seinem Fahrrad macht er sich auf eine spannende Reise durch Städte, Gemeinden, Landkreise und Bezirke.

Stationen seiner Bayern-Rundfahrt sind unter anderem Cham, Weiden, Bayreuth und München. Hier erhält Paul Einblick in Zuständigkeiten und Wirkungsbereiche der Kommunen. Auf seiner Reise erfährt er auch viel über den Aufbau der Verwaltung in Bayern. Am Ende seiner Tour ist Paul zufrieden: Nun kennt er die politische Ordnung Bayerns.


0