ARD-alpha - Schulfernsehen


22

Die Klangkiste (1) - Ein Orchester stellt sich vor Die Streicher

Musiker, die Violine, Bratsche, Cello oder Kontrabass spielen, legen gern Wert auf künstlerische Individualität. Im Orchester zählt der homogene Auftritt, damit der Gesamteindruck des Klangkörpers stimmt. Streicher des WDR-Rundfunk- und Sinfonieorchesters präsentieren sich und ihre Instrumente.

Von: Simon Demmelhuber & Volker Eklkofer, ein Film von Anton Riedel

Stand: 09.03.2012

Cellisten  | Bild: WDR

Juraj Cizmarovic ist erster Geiger und Konzertmeister im Sinfonieorchester des Westdeutschen Rundfunks. Er stellt sein 1761 gebautes Instrument vor und spricht über die Funktion der Geige im Klangkörper. Cizmarovic erläutert die wesentlichen Bestandteile der Violine und erzählt, wie er sich in sein Instrument verliebt hat.

Oliver Wenhold spielt Cello. Er berichtet über Spieltechniken, die wesentliche Funktion für den Orchesterklang und verrät, was ihn am Zusammenspiel mit anderen Instrumentalmusikern fasziniert. Raimund Adamsky ist ein Virtuose am Kontrabass. Er zeigt, wie man das große Instrument handhabt und erklärt, für welche musikalischen Aufgaben der Kontrabass im Orchester zuständig ist.

Informationen zur Sendereihe

Musiker des Westdeutschen Rundfunks stellen die wichtigsten Instrumente eines Orchesters vor. Sie erklären den Aufbau ihres Instruments, die Spielweise, seine Funktion im Orchester und erzählen, was ihnen an der Musik und beim Orchesterspiel am meisten Freude bereitet.


22