ARD-alpha - Schulfernsehen


1

Da wo mir dahoam san ... Weyarn - eine Gemeinde und ihre Gesichter

Gemeinden sind die Keimzellen der Demokratie. Hier, vor Ort, fallen Entscheidungen, die die Einwohner unmittelbar betreffen, zum Beispiel wenn Kindergärten gebaut oder Gewerbegebiete ausgewiesen werden. Wir zeigen, wie Bürgerbeteiligung im oberbayerischen Weyarn organisiert und gesichert wird.

Von: Volker Eklkofer & Simon Demmelhuber, ein Film von Barbara Weber

Stand: 16.12.2011

Versammlung im Rathaus | Bild: BR

Im oberbayerischen Weyarn treffen wir Menschen, die sich in ihrer Gemeinde zuhause fühlen und dieses Gefühl mit anderen teilen.

Die Obrist Anni genießt ihren Lebensabend in Weyarn und freut sich über die gute dörfliche Infrastruktur. Gern kauft sie bei der Hacklinger Angie im Dorfladen ein oder lässt sich von einer Sachbearbeiterin der Gemeindeverwaltung in Rentenfragen beraten. Der Niggl Josef ist Gemeindearbeiter und unter anderem für die Straßenaufsicht zuständig. Der Merl Wolfgang hat sich entschieden, in Weyarn ein Haus zu bauen. Offene Fragen klärt er in der Bürgersprechstunde im Rathaus. Natürlich darf in einer Gemeinde wie Weyarn der Stammtisch im Dorfwirtshaus nicht fehlen. Hier lernen wir den Spiesl Thomas kennen, der in den Gemeinderat gewählt werden möchte. Eine wichtige Funktion hat der Benda Ralph: Er ist der örtliche Feuerwehrkommandant.

PDF-Download

Im Gemeinderat werden wichtige Angelegenheiten besprochen und Weichen für die Entwicklung Weyarns gestellt. An der Sitzung des Gemeinderats nimmt auch der Schüler und "Jugendgastgemeinderat" Robert Knollmann teil. Er berichtet in der Sendung, dass seine Schule von den Kindern selbst mitgeplant wurde. In regelmäßigen Kindergemeinderatssitzungen überlegten die Schülerinnen und Schüler: Wie soll unsere Schule ausschauen? Den planerischen Prozess, bei dem die Wünsche der Kinder die Basis waren, übernahmen schließlich Architekten. Zum Schluss legten Eltern und Kinder noch selbst Hand an und bauten in den Sommerferien einen künstlichen Wasserlauf am Schulgebäude vorbei.

Indem sie die Bürger Weyarns kennenlernen, erfahren die Zuschauer viel über die Aufgaben einer Gemeinde, der kleinsten politischen Einheit in Deutschland.


1