ARD-alpha - Schulfernsehen


1

Anna, Schmidt und Oskar (8) Familie, Freunde

In der Nähe von Freunden und Familie fühlen wir uns wohl. Wir sind entspannt, haben keinen Stress. Deshalb freut sich Anna auf einen gemeinsamen Fotoabend. Doch als Andreas ein Bild von ihrem Ex-Freund herumzeigt, ist die Studentin enttäuscht. Ein "echter Freund" hätte so etwas nicht getan.

Von: I. Wilbich & S. Hanisch, ein Film von B. Derkow-Disselbeck u.a.

Stand: 04.11.2011

Ausschnitt aus der Folge | Bild: BR

Anna besucht Herrn Schmidt. Der Rentner ist übel gestürzt, hat Arme und Beine verbunden und kann sich kaum bewegen. Glücklicherweise versorgt ihn Frau Schulz. Anna will Herrn Schmidt aufmuntern und schlägt einen Fotoabend vor, bei dem jeder Besucher drei Lieblingsbilder zeigt.

PDF-Download

Freunde und Bekannte werden informiert, sogar Annas Eltern wollen kommen. Anna nutzt die Gelegenheit, auch Nachbarn von Herrn Schmidt einzuladen, zu denen der Rentner bislang noch keinen Kontakt hatte. Dann ist es soweit, Herr Schmidt schiebt Bratäpfel für einen kleinen Imbiss in den Ofen und begrüßt die Gäste. Und was bringen die mit? Apfeltorte, Apfelkompott und frische Äpfel! Die anschließende Fotoparade läuft ein wenig aus dem Ruder, weil Andreas ein Bild von Anna mit ihrem Ex-Freund herumzeigt. Das verdirbt der Studentin gehörig die Laune.


1