ARD-alpha - Medienethik


2

Medienethik Nacktdating, Dschungelcamp und Co - Zur Ethik der TV-Unterhaltung

Stand: 13.05.2015

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. TV-Unterhaltung ist für sich genommen nichts Schlechtes! Wir müssen aber für ein besseres Niveau eintreten. Das ist der Leitsatz der fünften Folge der Sendereihe Medienethik mit Professor Alexander Filipovic. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: "Bild: BR". Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de


2