ARD-alpha - Grundkurs Deutsch


1

3. Mediennutzung 3.4. Lektüre & Links

Wir haben für Sie eine Auswahl an Lektüre- und Linktipps zum Thema Mediennutzung zusammengestellt.

Von: Stefan Bagehorn

Stand: 27.03.2019 | Archiv

Laptop, Bücher und Tablett | Bild: colourbox.com; Montage: BR

Lektüretipps

Hier eine Auswahl an Lektüretipps zum Thema Mediennutzung:

Claudia Mast (Hg.): ABC des Journalismus. Ein Handbuch

10., völlig neue Aufl., Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft, 2004.

Ein sehr umfangreiches Werk mit über 700 Seiten, das eine große Bandbreite an Themen abdeckt: Die Struktur des Mediensystems in Deutschland, journalistische Grundformen, Ressorts, Layout, PR, Marketing, Online-Journalismus u.v.m.
Claudia Gerhards, Stephan Borg, Bettina Lambert (Hg.)

TV-Skandale

Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft, 2005.

Die Autoren beginnen mit der aus heutiger Sicht amüsant anmutenden Aufregung um die Samstag Abend-Show "Wünsch Dir was" mit Dietmar Schönherr und Vivi Bach Ende der 1960er-Jahre, vergessen auch nicht den "Wetten, dass?"-Buntstiftlutscher Bernd Fritz, im wahren Leben TITANIC-Redakteur, und enden in der jüngeren Vergangenheit mit den handfesten Fälschungsskandalen Michael Born und Tom Kummer.

Hermann Meyn: Massenmedien in Deutschland

Konstanz: UVK Medien Verlagsgesellschaft, 1999.

Eine gut verständliche Übersicht über die Funktionen und Entwicklung von Presse, Hörfunk und Fernsehen in (West-)Deutschland.

Nina Janich: Werbesprache. Ein Arbeitsbuch

Tübingen: Narr, 1999.

Die Sprachwissenschaftlerin befasst sich mit der linguistischen Untersuchung der innerhalb von Werbung verwendeten Sprache. Das Buch ist sehr interessant, allerdings auf einem universitär anspruchsvollen Niveau geschrieben. Die vielen Fachbegriffe dürften für fachfremde Leser schwer verständlich sein.

Links

Hier eine Auswahl an Links zum Thema Mediennutzung:


1