ARD-alpha - Grundkurs Deutsch


2

2. Recherchieren 2.1. Gewusst wo

"Wer suchet, der findet"- das gilt auch für die Suche nach bestimmten Informationen. Recherchieren kann wirklich sehr einfach sein - vorausgesetzt, man weiß, wo genau man suchen muss.

Von: Stefan Bagehorn

Stand: 30.06.2009 | Archiv

"Wer suchet, der findet"- das heißt es bekanntlich schon in der Bibel. Und das gilt auch, wenn man auf der Suche nach bestimmten Informationen ist. Recherchieren kann wirklich sehr einfach sein - vorausgesetzt, man weiß, wo genau man suchen muss. Und wie man suchen muss.

Bibliotheksrecherche - trotz Internet empfehlenswert

Im Vor-Wikipedia-Zeitalter, also vor 2001, musste man im Internet noch sehr lange suchen, bis man in irgendeinem Latein-Forum auf die richtige Version "non vitae, sed scholae discimus" stieß. Internet, Google und Wikipedia hin oder her - am besten und am einfachsten funktioniert eine Recherche immer noch, wenn man die gesuchte Quelle auf der Stelle anfassen, aufschlagen und die entsprechende Stelle direkt nachlesen kann. Also sind wir zum Recherchieren in die Stadtbibliothek gegangen und haben uns das vor Ort zeigen lassen.


2