ARD-alpha - Deutschland und seine Volkshochschulen

Deutschland und seine Volkshochschulen

Bildung & Lernen Deutschland und seine Volkshochschulen

Stand: 06.06.2016

Deutschland und seine Volkshochschulen | Bild: BR/ Eva Karl

Fast jeder Deutsche hat schon mal einen Volkshochschulkurs besucht: Die Klassiker sind Sprachkurse, Töpfer- oder Computerkurse - ausgewählt aus einem äußerst umfangreichen Angebotskatalog. Dass die über 900 Volkshochschulen in Deutschland über die gängigen Bildungsangebote hinaus jedoch weit mehr leisten, wird oft übersehen: Der Deutsche Volkshochschulverband DVV ist mit seinen 16 Landesverbänden der bedeutsamste Träger der öffentlichen Erwachsenenbildung. Pro Jahr gibt es etwa 9 Millionen Kursbelegungen, unterrichtet von knapp 200.000 Honorarkräften.

Der Kerngedanke lautet, lebenslanges Lernen für alle zu ermöglichen. Dabei sollen auch die erreicht werden, denen das weiterführende Lernen bisher verwehrt war. Die Volkshochschulen und der DVV sind hier auf gesellschaftspolitischer Ebene äußerst aktiv, ob es nun um Integration, Alphabetisierung oder politische Bildung geht. Dieses vielfältige Spektrum an Themenfeldern steht im Zentrum der zehnteiligen Portrait-Reihe.

Ähnlich einem Mosaik wird nach und nach die gesamte Bandbreite der Volkshochschulen Deutschlands erkennbar: Zusammen mit der Moderatorin und Reporterin Nadia Kailouli treffen wir die Geschäftsführer der Landesverbände, Seminarleiter, Projektleiter, aber auch Teilnehmer. Als Fachberater kommen unter anderem Prof. Dr. Rita Süssmuth, Ehrenpräsidentin des DVV, und Annegret Kramp-Karrenbauer, amtierende Präsidentin des DVV, zu Wort.

Unsere Reihe vermittelt die gesellschaftliche Dimension der Volkshochschularbeit und macht deutlich, auf wie viele gesellschaftliche Herausforderungen der DVV in seiner tagtäglichen Arbeit eingeht und Antworten liefert.

Jerusalem | Bild: BR/Stefan Linn zum Video mit Informationen Der DVV im Nahen Osten | 9/10 Bildungsauftrag: Frauenpower

Der DVV International ist seit sechs Jahren im Nahen Osten präsent, um dort Erwachsenenbildung ganz konkret aufzubauen und innerhalb der jeweiligen Bildungssysteme zu verankern. [mehr]

Bolivien | Bild: BR/Stefan Linn zum Video mit Informationen Der DVV in Südamerika | 10/10 Anders lernen in den Anden

Seit über dreißig Jahren ist der DVV International bereits in Bolivien aktiv; und seit einigen Jahren erfuhr die Andenregion durch das neue Regionalbüro in Quito/Ecuador eine Aufwertung. [mehr]