ARD-alpha - Campus


18

Filmemacher Sebastian Binder

Sein Science Fiction Film "Reise zum Mars" wurde mehrfach ausgezeichnet. Für einen Kurzkrimi, realisiert mit Schauspielern aus dem "Tatort", gewann er 2012 einen Drehbuchpreis. Wer ist dieser Sebastian Binder?

Von: Christian Wurzer

Stand: 23.02.2015

Sebastian Binder | Bild: Sebastian Binder

Sebastian Binder wurde 1983 in Frankfurt am Main geboren. Von 2004 bis 2009 studierte er Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar mit den Schwerpunkten Regie und Postproduktion. 2014 beendete Sebastian Binder das Aufbaustudium an der Kunsthochschule für Medien in Köln, mit den Schwerpunkten Drehbuch und Regie. Schon seine Bachelorarbeit Turn Your Smile on erhielt auf dem Landesfilmfestival Thüringen 2008 den 1. Preis in der Kategorie Studentenfilm, sowie einen Sonderpreis für die beste Montage.

Science Fiction ist Unwahrscheinliches zu realisieren

Filmplakat "Reise zum Mars" gemalt von Marika Rother

Anders als in Fantasy Filmen bietet Science Fiction für Sebastian die Möglichkeit, etwas Unwahrscheinliches und Phantastisches als mögliche Realität darzustellen. Manche Science Fiction-Fans studieren daher Luft- und Raumfahrttechnik oder Astronomie, um den Sternen irgendwie etwas näher zu kommen. Anders Sebastian Binder. Das Erzählen von Geschichten ermöglicht ihm, sich mit allen Berufen, Milieus, Gefühlen, Charakteren zu beschäftigen, die ihm begegnen.

"Für mich ist Filmemachen eine aufregende Achterbahnfahrt. Ich muss mich tief und ausführlich mit einer Sache beschäftigen.  Gefühle und Themen erforschen. Fragen stellen und Antworten suchen. Und am Ende Unterhalten und Faszinieren."

Sebastian Binder

Sebastian Binder hat eine Menge filmischer Lebensträume. Als Teil eines Autorenduos arbeitet er gerade an einer bissigen Fernsehserie. Die Dokumentation „Über Druck“, die in Zusammenarbeit mit Fred Schirmer entstand, feiert im Oktober 2015 auf dem Showcase der Kölner Kunsthochschule für Medien ihre Premiere.

Filme Auswahl

  • Tausend und ein Streit (2013)
  • Reise zum Mars (2009)
  • Turn Your Smile On (2007)

18