ARD-alpha - alpha-Forum


11

Schulleiterin und Schülerin Rasfeld, Margret und Marie Manke

Margret Rasfeld ist seit 36 Jahren Lehrerin und gründete 2007 die Evangelische Schule Berlin Zentrum, die sie bis heute leitet. In der Gemeinschaftsschule lernen sowohl normal lernfähige Kinder als auch Kindern mit Förderbedarf. Im alpha-Forum ist Margret Rasfeld Gast zusammen mit Marie Manke, einer ihrer Schülerinnen.

Stand: 20.11.2012 | Archiv

Margret Rasfeld und Marie Manke zu Gast im alpha-Forum | Bild: BR

"Ich würde lieber den Unterschied zu den normalen Schulen erläutern, denn ich möchte hier nicht die Trennung zwischen staatlichen und nicht-staatlichen Schulen aufmachen, denn ich war davor ja auch auf einer staatlichen Schule, die bereits ganz anders gewesen ist als die normalen Schulen. Bis jetzt ist die normale Schule ja in der Regel so organisiert, dass ein Lehrer in die Klasse kommt, der sich was ausgedacht hat, was vielleicht ganz toll, vielleicht aber auch ganz öde ist. Klar ist jedenfalls, dass die Kinder das alle im Gleichschritt machen müssen, obwohl bei Kindern eigentlich individuelle Förderung angesagt ist. An der normalen Schule gibt es auch diese Hierarchie von Fächern und es gibt einen komplett zerstückelten Tag, weil man alle 45 oder 60 Minuten aufhören muss, auch wenn man gerade mittendrin ist. Und wichtige Fähigkeiten, wichtige Meta-Kompetenzen, wichtige Einstellungen und Haltungen kommen überhaupt nicht zum Tragen in der normalen Schule, weil es fast nur um Wissensvermittlung geht. Ich hingegen stehe da für etwas ganz anderes, ich stehe dafür, dass Kinder Erfahrungen machen, sich einbringen, lernen, Verantwortung zu übernehmen, Handlungsmut erwerben und auch das Leben außerhalb der Schule mitgestalten, weil sie alle einzigartige Fähigkeiten haben. Durch anderes Lernen, nämlich indem man Lernen und Leben miteinander verbindet, können sie ihre Talente auch ganz anders entwickeln."

Margret Rasfeld

Margret Rasfeld

Zur Person

  • Geboren
  • 1951 in Gladbeck
  • Ausbildung
  • Biologie- und Chemiestudium
  • Beruf
  • Lehrerin

Funktionen und Ämter

  • Aktuelle Funktion
  • Leiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum
  • Ämter/berufliche Stationen
  • 1976–1992 Lehrerin an Gymnasien in Nordrhein-Westfalen
  • Seit 1983 Initiierung und Leitung zahlreicher Projekte zur Förderung der Community Education
  • Seit 1984 Tätigkeit in der Lehrerfortbildung
  • 1992–1997 Aufbau der Gesamtschule Borbeck, Essen
  • 1997–2007 Gründung und Leitung der Gesamtschule Holsterhausen
  • Seit 2007 Gründung und Leitung der Evangelischen Schule Berlin Zentrum

Veröffentlichungen

  • EduAction (zusammen mit Peter Spiegel), Hamburg: Murmann, 2012.
  • Schulsozialarbeit im Gymnasium, Soest: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, 1990.

11