ARD-alpha - Campus

Wetterleuchten 1913

Collegium Carolinum Wetterleuchten 1913

Stand: 27.07.2015

Prag | Bild: picture-alliance/dpa

Vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs war die Welt in einem radikalen Umbruch: Urbanisierung, Mobilität, Globalisierung des Welthandels, Beschleunigung der technischen Entwicklung, abstrakte Kunst, Abstieg des Adels und Aufstieg der Frauenrechtsbewegung – die Moderne hatte begonnen. Wie lebte es sich in dieser Zeit in Prag, Wien und München? Unter diesem Motto steht die Vortragsreihe der Offenen Akademie der Münchner Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Collegium Carolinum und dem Tschechischen Zentrum.