ARD-alpha - Campus

Was hält Gesellschaften zusammen?

Hochschule für Philosophie Was hält Gesellschaften zusammen?

Stand: 28.07.2015

Bettler in der Hansestadt Bremen | Bild: picture-alliance/dpa

Wer gehört dazu? Wer gehört nicht dazu? Und was ist ein gutes Leben? Kann Ethik als Grundlage des Zusammenlebens funktionieren, wenn Gesellschaften nicht mehr homogen sind? Soziologen, Philosophen und Politikwisssenschaftler suchen nach Antworten auf diese und ähnliche Fragen bei einem Symposium an der Hochschule für Philosophie in München.