ARD-alpha

alpha-expedition Mit dem Zug von San Francisco nach Chicago

Nach der ersten Nacht - der California Zephyr im Ruby Canyon. | Bild: BR/SWR/Alexander Schweitzer

Donnerstag, 14.10.2021
20:15 bis 21:00 Uhr

  • Untertitel

ARD alpha
2011

Eine Fahrt mit dem "California Zephyr" ist der amerikanische Eisenbahnklassiker schlechthin. Der Zug, benannt nach dem mythologischen Gott des Westwindes, rollt von der San Francisco Bay quer durch die USA nach Chicago - 4.000 Kilometer in 54 Stunden. Die Fahrt durch sieben Bundesstaaten gilt als eine der schönsten in den USA.
Der Film beschreibt eine Schienenkreuzfahrt, der Zuschauer erlebt eine einzigartige Zugreise und hat genug Zeit, Interessantes und Unbekanntes rechts und links des Schienenstrangs zu entdecken.

Redaktion: Gábor Toldy