ARD-alpha

alpha-expedition alpha-expedition | Reise-Reportage Paradiese - Urlaub in europäischen Nationalparks

Donnerstag, 29.07.2021
20:15 bis 21:00 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2014

An der Grenze zu Spanien liegt Portugals einziger Nationalpark Peneda-Gerês. Mit wildromantischen Gebirgszügen, Hochebenen voller Blumen, riesigen Seen, wilden Pferden und archaischen Dörfern bietet er ein einmaliges Erlebnis.

Italiens Pollino-Park wiederum, im Süden bei Kalabrien gelegen, gehört zu den größten Naturschutzgebieten Europas. Naturliebhaber finden hier ausgedehnte Buchenwälder, entlegene Hochweiden und beeindruckende Canyons. Wirklich spannend wird es, wenn kundige Ranger auf die Kostbarkeiten aufmerksam machen.

Im schwedischen Smaland, wo Astrid Lindgren aufwuchs, können im Nationalpark Store Mosse Naturfreunde auf Schneeschuhen die Geheimnisse des Moores entdecken, etwa den gut angepassten, Fliegen fressenden Sonnentau.

Redaktion: Gábor Toldy