ARD-alpha

alpha-retro: Von Menschen und Tieren alpha-retro: Die besondere Liebe zu Tieren (1991) Beziehungskiste

Frau Doktor und ihr vierbeiniger "Assistent" auf Visite. | Bild: BR/HR

Freitag, 11.06.2021
21:25 bis 22:10 Uhr

ARD-alpha
Deutschland 1991

Der Film „Die besondere Liebe zu Tieren“ aus dem Jahr 1991 beschäftigt sich ohne Ironie mit dem Thema Tierliebe. Der Autor Lucas Maria Böhmer gesteht zwar gleich zu Beginn seines Films, er würde Tiere nicht sonderlich mögen. Aber das ist eine Finte, denn er will lediglich falsche Erwartungen brechen. Später gibt er sogar zu, im Laufe der Filmarbeiten viel gelernt zu haben. Zum Beispiel über den Assistenten der Chefärztin in einem Heil- und Pflegeheim: Der Assistent ist ein Hund. Die Chefärztin zeigt, welch wunderbar therapeutische Wirkung so ein Hund auf die Patienten ausüben kann. Für die kurzen traurigen Momente in diesem Film darf man sich schon mal ein kleines Taschentuch bereitlegen.

Redaktion: Martin Posselt