ARD-alpha

nano | Wissen Vogelsterben im Wattenmeer | Klimaschutz-Index | Strom aus Brot

Nacht auf Mittwoch, 09.12.2020
03:15 bis 03:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2020

Vogelsterben im Wattenmeer
Der Ausbruch der Vogelgrippe im Wattenmeer hat inzwischen nie dagewesene Dimensionen erreicht. Tausende Vögel sind bereits verendet, ein Abklingen ist nicht absehbar. Der WWF äußert sich besorgt über die Lage.

Bleihaltige Munition tötet
Bleihaltige Munition tötet jährlich tausende Greifvögel als „Kollateralschaden“ – obwohl es in der Jagd längst Alternativen gibt. Doch die Mehrzahl der 370.000 Jäger in Deutschland weigert sich, von alten Gewohnheiten abzurücken.

Klimaschutz-Index
Noch immer brennt es in den Wäldern Kaliforniens, aber auch im Osten Australiens und vor ein paar Wochen sogar im arktischen Sibirien. Alarmzeichen, die zum Kampf gegen den Klimawandel mahnen.

Humus - Verlust eines Alleskönners
Forscher wollen herausfinden, warum immer mehr des wertvollen Humus vom Ackerboden verschwindet. Die moderne Landwirtschaft mit ihren riesigen Feldern und schweren Maschinen bietet keinen Schutz vor Erosion und verdichtet den Boden. Auch der Klimawandel trägt zum Humusverlust bei.

Strom aus Brot
Was tun mit den vielen unverkauften Brotlaiben aus Deutschlands Bäckereien? Wenn die Tafeln sich bedient haben, bleibt noch immer eine riesige Menge übrig. Bio-Landwirt Niko Gottschaller „füttert“ damit seine eigens dafür entwickelte Biogasanlage und produziert so Strom aus Brot. Doch auch da bleibt noch etwas übrig. Für die Reste der Reste aber hat Niko Gottschaller schon eine neue Idee: Dünger.

Wissenschaft jeden Tag spannend erzählt - die Sendung "nano" präsentiert von Montag bis Freitag Neues und Wissenswertes aus dem Bereich der Forschung. Journalistinnen und Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz holen für "nano" die spannende Welt der Wissenschaft ins Fernsehen.

Redaktion: Carola Richter

nano - das ist täglich 30 Minuten Wissenschaft: faszinierende Bilder aus der Welt der Natur- und Geisteswissenschaften, der Technik und der Medizin, spannende Berichte über Fortschritte in der Forschung, den Wandel in der Gesellschaft und über Veränderungen der Umwelt.