ARD-alpha

Planet Wissen Kaiserin Sisi - Mythos und Wirklichkeit

Porträt der Kaiserin Sisi (Druck des Malers Franz Xaver Winterhalter). | Bild: BR/SWR/Brigitte Karwath

Freitag, 03.04.2020
22:20 bis 23:20 Uhr

  • Untertitel

ARD-alpha
2017

Moderation: Birgit Klaus, Dennis Wilms

Die junge Romy Schneider in der Rolle der Wittelsbacher Prinzessin Sisi hat unser Bild von der österreichischen Kaiserin geprägt. Kein Wunder, denn die „Sissi“-Filme aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts waren ein absoluter Kassenschlager. Zwischen 20 und 25 Millionen Besucher strömten damals in die Kinos, um sich die Filme über das berühmteste Liebespaar der Donaumonarchie anzuschauen. Später kamen Millionen Fernsehzuschauer dazu. Aber wie lebte Kaiserin Sisi wirklich? Intrigierte Sisis Schwiegermutter Sophie wirklich gegen sie? Und war Sisi die „Königin der Herzen“, wie die „Sissi“- Filme uns glauben machen? Zusammen mit der österreichischen Historikerin und Autorin Katrin Unterreiner, die auch das Sisi-Museum in Wien kuratiert hat, räumt Planet Wissen gründlich auf mit den zuckersüßen Klischees rund um die österreichische Kaiserin.

Redaktion: Jeanne Rubner